Poker Chancen Formel

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du kannst die chancen berechnen, dass bestimmte karten kommen. das macht man über die outs. allerdings, was outs für dich sind (outs sind karten, die dir zur gewinnerhand verhelfen), das hängt ganz vom gegner ab. wenn du einen spieler hast, der nur mit full house und besser bis zum river mitgeht, bringen dir die outs zu einem flush überhaupt nichts. von daher kann man das nicht eindeutig berechnen. es ist und bleibt ein erfahrungs- und menschenkenntnisspiel. man muss immer mit einberechnen, wie der gegner sich später verhalten wird, welche karten er halten wird und so weiter. deswegen bringt dir so eine formel beim poker auch gar nichts

Um dies wirklich richtig (im Sinne von optimal) zu machen, sind Methoden aus dem Operations Research erfordelich, aus dem Teilgebiet der Spieltheorie. Das Problem kann in ein Problem der linearen Optimierung umgewandelt werden, das mit der Simplex-Methode gelöst werden. Mehr kann ich an dieser Stelle hierzu nicht sagen.

Was möchtest Du wissen?