PokemonGo,hatte kurz einen bot für 2 min ausporbiert um kurz mein ei auszubrüten,(lvl20) und seid dem werden mir keine pokestops oder arenen angezeigt.....bann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Betreiber von Pokemon Go gehen hart gegen Leute vor, die Bots benutzen. Kann eine Verwarnung mit einem temporären Bann sein, aber auch ein permanenter Bann... Sei nicht so Blöd und benutz sowas, sondern geh raus und beweg dich und spiel das Spiel wie alle anderen ehrlichen Spieler

Grüße

Kommentar von Ps4ZockerHD
11.08.2016, 00:20

bin der ehrlichste bei sowas bin schon lvl20 ohne bots , nur haben wir abend und ich wollte mein 10 km ei ausbrüten haha egal hoffe das geht in ein paar stunden weg , danke lg 

0

Hi

Habe vor einigen Tagen ebenfalls einen Bot benutzt, konnte mich fortbewegen ohne das ich wirklich laufe. Danach konnte ich keine Pokemons fangen und ebenso keine Pokestops benutzen. Ging ungefähr 4 Stunden bis ich wieder normal spielen konnte. Danach war alles wieder normal, würde dir aber raten es nicht mehr zu tun, da du sonst einen kompletten bann riskierst. 

Hallo lieber PsZockerHD, wenn du keine Pokestops, weder Arenen in deiner Umgebung siehst, heißt es dann, dass du einen IP Bann bekommen hast. Dieser sollte weg gehen, wenn du deinen W LAN Router aus machst für etwa 30 sek und dann wieder anmachst. Denn nach jedem Neustart ändert sich automatisch die IP Adresse. Wenn du das alles befolgst müsste es eigentlich gehen

Für die Softbans, wenn man keine Pokestops mehr abfarmen kann, jedes Pokémon flieht und keine Arenakämpfe absolvieren kann, empfehle ich den Pokestop so ca. 40x zu drehen und dann wärst das mit dem Softban. Lieber 5min dran drehen, statt 4 Stunden zu warten. Ich hoffe dir bzw euch war meine Antwort hilfreich

Mit freundlichen Grüßen

Khalil1009

Ich habe das selbe Problem.. Falls es ein Softbann ist, ist das ganze nach 4 Stunden ca. vorbei. :)

Kommentar von Ps4ZockerHD
11.08.2016, 00:21

sollte ein softban sein , du haluke :D

1

Was möchtest Du wissen?