Pokemon Schwarz 2 - Gute Pokemon, die man auf dem Weg fangen kann

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt eine Menge Pokemon welche im Spielverlauf auftauchen, aber ich rate dir auf jeden Fall zu einem Bidiza/Bidifas als VMSklaven, insofern du diese nicht deinem Team geben willst.

Du findest ein Riolu auf der Farm, hab schon vergessen wie die heißt, ansonsten ein Magby/Elekid und Magentilo im Kraftwerk gleich unterhalb der ersten Arena.

Ganovil gleich in der Wüste, das Flugpokemon ist ebenfalls dort, indofern du dich für dieses interessierst.

Symvolara ist bei den Ruinen.

Milza findest du in der Höhle gleich nach der Steinarena wie auch in Schwarz

Magneton entwickelt sich in der Elektrolithöhle dann zu Magnezone

Ein Zebritz gleich nach der Stadt an der FlugArena

Ein gutes Feuerpokemon wirst du dann sicher im Vulkan finden, dort ist auch Heatran nach der Liga

Wasserpokemon auf Route 13

Du solltest dann den Schwertern der Gerechtigkeit begegnen, nach der Liga sind sie auf einem höheren Level, sie sind auch über manche Routen verteilt, liegt an dir zu entscheiden, wann du sie fangen willst, ich würde sagen eines auf Lvl 45 reicht, die anderen kannst du später auf Level 60 fangen.

Bis dahin solltest du genug gefangen haben um ein effizientes Team zu haben. Der Rest liegt dann an dir.

Achja in der Einkaufspassage kannst du beim Antiquitär Steine kaufen und mit Glück findest du die Gegenstände um Magmar und Elektek zu entwickeln, ich hatte nach 2 Monaten aufgegeben.

So ich denke das wäre meine Antwort, was du damit machst, bleibt dir überlassen

Ich empfehle dir Das Riolu beim Dausing Hof zu fangen und es zu trainieren (braucht zuneigung für Entwicklung).Ich haffe ich konnte dir helfen

Was möchtest Du wissen?