Pokemon Mega Übertreibung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, ich bin auch absolut kein Fan von diesen Mega Entwicklungen, aber weniger wegen der kampftechnischen Aspekte, sondern vielmehr find ich die Designs total crappy (außer Mega-Gengar, der ist episch! x'D).

Ich persönlich kämpfe so gut wie nie online und kenn mich mit diesem ganzen Kram auch nicht wirklich aus..

Aber die Auswirkungen auf Online-Turniere schätze ich doch als recht gravierend ein, denn je mehr Mega Evolutions es in Zukunft geben wird, desto mehr leidet auch das altbekannte Kampf-System darunter.. ich kann mir gut vorstellen, das die steigenden Statuswerte und Änderung der Fähigkeiten zur Folge haben, dass man mit Pokemon ohne ME, dann kaum noch was ausrichten kann. Entweder es wird in Zukunft für alle Pokemon eine ME geben, oder man passt die Turniere entsprechend an, sodass es spezielle Tiers nur für ME's geben wird und in den bisherigen Tier's die Pokemon mit ME gesperrt werden..

Wie gesagt, da spricht nur das gefährliche Halbwissen aus mir, aber kann ja auch getrost ignoriert werden. 8D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunaki
03.07.2014, 15:12

Ohne ME Chancenlos? Es ist nur 1 Pro Kampf erlaubt.

0

Mega Gengar ist auch gebannt.

Man kann nur eine Mega Entwicklung nutzen und nicht jede Mega Evo kann man auch einfach so nehmen, wie z.B. Mega Gengar der Mega Lohgock.

Bestimmte Legis sind nicht umsonst gebannt. Und es sind ja nicht nur Legis oder Mega Evos gebannt.

Das Kampfsystem wurde zwar nochmal recht stark verändert, aber es wäre ja langweilig wenns immer gleich bleibt.

Und durch die Mega Evo kommt ein neuer interessanter Strategischer aspekt hinzu. Es bietet einfach nochmal paar neue möglichkeiten für Teambuilding usw.

Und nur weil manche Pokemon ne Mega Evo bekommen haben, heißt das ja nicht, dass sie gleich viel zu stark sind. Sie sind immernoch ganz Normal und teils einfach zu schlagen.

Also so Op sind die nicht udn ich finde es auch nicht schlimm, dass es die gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das macht das spiel strategischer. man muss es halt schaffen, dieses eine mega-pokemon mit einer starken attacke zu oh-ko'n. du sehr starken megas, wie mega-gengar, sind ja auch verboten. ich finde, dass es eine gute neuerung ist. nicht alles neue ist schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht zwar gut aus und is mal was neues, aber ich bin ein Spieler, der seit Pokemon Rubin Stollos im Team hatte. Früher habe ich nie wen getroffen der auch eins hatte, was ich gut fand.(wahrscheinlich wegen hoher Kampf und Boden Schwäche). Jetzt hat jeder 3. eins. Das stört. Außerdem sind die Werte übertrieben

hoffe du hast jetzt eine besseren einblick drauf, was ich davon denke.

PS.: Man ist nie zu alt für Pokemon ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?