Pokémon ich kann mich nicht enscheiden

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Frosdedje 71%
Guardevoir 28%

7 Antworten

Guardevoir

Wenn alle Statuswerte zusammengerechnet werden ist Guardevoir zwar besser aber es kommt natürlich auf dein restliches Team an (falls du den doppeltyp Eis/Geist eher brauchst als Psycho).

Frosdedje

TV- und KinoinformationenErster Auftritt: 488: Pokemon-Jägerin unterwegs!

[384] Als Max unterwegs ein krankes Trasla findet, kümmert er sich liebevoll darum und pflegt es. Am Ende kann das Trasla sich auch selbst gegen Team Rocket verteidigen und zu seiner Familie mit Kirlia und Guardevoir zurückkehren.

[488] Auf dem Weg nach Flori kommen Ash, Lucia und Rocko an einer Wiese vorbei, bei der sie den Diebstahl eines Guardevoir beobachten können. Wie sich herausstellt heißt die Besitzerin Melodi und bei dem Dieb handelt es sich um die hier neu eingeführte Schurkin "Jägerin J.". Gemeinsam mit Melodi und der Hilfe aller Pokemon (darunter auch ein Kirlia von Melodi) können Guardevoir, Pikachu und Mauzi aus den Klauen von J. befreit werden.

Weitere Auftritte (Auswahl):

384: Max, halte durch!EvolutionTrasla - Lvl. 20 - Kirlia - Lvl. 30 - GuardevoirTrasla - Lvl. 20 - Kirlia - Männlich + Funkelstein - Galagladi

Die Entwicklung zu Kirlia erfolgt automatisch bei Erreichen von Level 20. Anschließend erfolgt auf Level 30 die Weiterentwicklung zu Guardevoir. Männliche Kirlia können mit Hilfe des Funkelsteins (in Diamant/Perl im Kraterberg zu finden) hingegen zu Galagladi entwickelt werden.Fanggebiete:Blau / Rot (0)Gelb (0)Gold / Silber (0)Kristall (0)Rubin / Saphir (0) Entwickeln!Smaragd (0) Entwickeln!Blattgrün / Feuerrot (0)Diamant / Perl (0) Entwickeln!Platin (0) Entwickeln!HeartGold / SoulSilver (0) Entwickeln!Schwarz / Weiß (0) Entwickeln!

Mystery Dungeon (1) PokeplatzMystery Dungeon 2 (0) Entwickeln!Hinweis: (0) gar nicht, (1) einmal, (T) einmal durch Tausch, (*) Speziell, (+) unendlichSpezialfähigkeit(en):Pokemon besitzen von Anfang an genau eine Spezialfähigkeit. Wenn mehrere aufgeführt sind, wird diese bei der Geburt zufällig bestimmt. Bei einer Entwicklung kann sich die Spezialfähigkeit eines Pokemon ändern, wenn die Entwicklung eine andere, vorgegebene Spezialfähigkeit hat.

Fährte Dieses Pokemon kopiert die Spezialfähigkeit des Gegners und verwendet sie ebenfalls. In Doppelkämpfen wird ein zufälliger Gegner mit diesem Effekt belegt.Synchro Eigene Statusveränderungen (Paralyse, Vergiftung und Verbrennung) werden dem gegnerischen Pokemon ebenfalls zugefügt, solange es noch keine Statusveränderungen hat.

BilderUntenstehend findet man Bilder dieses Pokemon aus verschiedenen Spielen und Editionen. Für nähere Informationen bitte die Maus auf das Bild bewegen.Normale Version Shiny VersionMin/Max Statuswerte auf Lvl. 100Auf Level 100 kann dieses Pokemon folgende Statuswerte erreichen (bei einem neutralen Wesen). Bitte beachtet, dass seit den Editionen Rubin/Saphir das Wesen von Pokemon dafür sorgen kann, dass die Werte dieser Tabelle über- oder unterschritten werden können. Basis Min.-Wert Max-WertKP 68 246 340Angr. 65 135 229Vert. 65 135 229Init. 80 165 259Sp. Angr. 125 255 349Sp. Vert. 115 235 329

Summe 518 1171 1735AttackenDie für ein Pokemon verfügbaren Attacken änderten sich seit der Entstehung der Pokemon-Spiele. Dabei wird generell zwischen den Generationen unterschieden. Generation 1 (Blau/Rot/Gelb), Generation 2 (Gold/Silber/Kristall), Generation 3 (Rubin/Saphir/Smaragd/Feuerrot/Blattgrün) und Generation 4 (Diamant/Perl). Teilweise gibt es jedoch auch innerhalb einer Generation geringe Abweichungen. Diese werden hier natürlich erwähnt.

Blau / Rot / Gelb

---

Gold / Silber / Kristall

---

Rubin / Saphir

33 Begrenzer42 Seher51 Hypnose60 Traumfresser

Feuerrot / BlattgrünSmaragd

33 Begrenzer42 Seher51 Hypnose60 Traumfresser

Diamant / Perl / Platin

33 Psychokinese40 Begrenzer45 Seher53 Liebreiz60 Hypnose65 Traumfresser

HeartGold / SoulSilver

33 Psychokinese40 Begrenzer45 Seher53 Liebreiz60 Hypnose65 Traumfresser

Sonstige Daten...

Schlüpft nach 5.120 Schritten aus einem EiHat eine Basis-Zufriedenheit von 35Besitzt eine Fangrate von 45Kann als wildes Pokemon --- tragen

EV-BonusSeit den Editionen RUBIN und SAPHIR erhalten Pokemon bei Kämpfen auch eine Art Bonuspunkte, die zur Verbesserung der Statuswerte beitragen. Eine ausführliche Erklärung der EV-Punkte gibt es in unserem EV-Special. Pokemon, die gegen dieses Pokemon kämpfen erhalten folgende EV:

KP+0 Angr.+0 Vert.+0 Init.+0 Sp. Angr.+3 Sp. Vert.+0Paarungs-KompatibilitätAlpollo, Banette, Ditto, Driftlon, Drifzepeli, Formeo, Galagladi, Gastrodon, Gengar, Guardevoir, Kirlia, Kryppuk, Magcargo, Nebulak, Palimpalim, Schalellos, Schlukwech, Schluppuck, Schneckmag, Shuppet, Sleima, Sleimok, Smogmog, Smogon, Trasla, Traunfugil, Traunmagil, Woingenau, Zwirrfinst, Zwirrklop, ZwirrlichtBonus Ei-AttackenAbgangsbund, Aussetzer, Horrorblick, Irrlicht, Konfustrahl, Memento-Mori, Nachspiel, SchattenstoßErlernbare TM / VMDieses Pokemon kann folgende TM/VM in der jeweiligen Edition lernen. Die Fundorte der jeweiligen TM/VM findet man

Guck dir bei www.bisafans.de die Statuswerte und die Attacken an, und dann entscheide dich für das Bessere.

mehr informationen wären hilfreich

Schau dir doch einfach dein Team an und entscheide dann oO.

Frosdedje

Mh..ich hätte Frosdedje genommen(habe beide)finde es besser

Frosdedje

spannende einmalige typkombination und ich mag eis pokemonXD

Was möchtest Du wissen?