Pokemon Gold irgendwas anfangs zu beachten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Starterpokemon: Feuerigel Typen die man zusätzlich haben sollte: Eis, Unlicht, Elektro, Flug, Wasser

Für eis empfehle Ich rossana, da es PSycho ist macht es Koga und Bruno richtig fertig und als Eis Siegfried. Unlicht ist gegen die Psycho-Pokemon zu empfehlen, am leichtesten: Evoli zu Nachtara entwickeln. Oder auf route 7 nachts Hunduster fangen. Flug sowieso zum fliegen und gut gegen Bruno. Taubis nehmen. Als Elektro Voltilamm: Siegfrieds Garados ist da schnell erledigt. Wasser evtl Karapdor einfangen-Garados ist ja stark, oder das Rote garados schnappen.

Wenn du Raikou und Entei (und auch Suicune? Weiß nicht mehr genau, wie man den dort fängt) fangen willst, dann solltest du vorher immer speichern, falls du ihn kaputt machst :D sonst wüsste ich nichts.

DanKL72 25.08.2012, 14:59

Ja das sowieso :D

0

Was hier einige fürn Zeug labern o.O

  1. Man kann auch Endivie nehmen, ist dann mal ne richtige Herausforderung, weil es eig nur Nachteile mit sich bringt.

  2. Taubsi bzw Tauboss ist schon ganz nett, besonders für Kai, Bruno und Erika gut zu gebrauchen.

  3. Impergator mit Surfer und Eishieb oder Tornupto mit Flammenwurf und Donnerschlag sind einfach klasse, Meganie muss ohne das auskommen -> schwerer

  4. Es gibt keine Glitches die du so kaputt machen könntest

  5. Wenn du gut bist, lass deine Mutter nicht sparen. Sie kauft oft unnützes Zeug für den Spielverlauf.

  6. Gute Pokémon am Anfang: Wiesor, kann viele VM´s erlernen

Kleinstein und Onix: Starke Pokémon, gut gegen Erika

Nebulak: Auch als Alpollo ganz gut

Taubsi: Ganz nett für den Verlauf und eine schnelle Möglichkeit an Fliegen zu kommen

  1. Fang dir das Rote Garados später, Garados ist ziemlich gut!
DanKL72 25.08.2012, 14:57

Ein paar tips, die ich für meinen Spiele verlauf verwenden werde, danke dir !

0
HRCFr34k 25.08.2012, 15:36
@DanKL72

Ich sehe gerade einen Fehler. Kleinstein und Onix sind NICHT gut gegen Erika, dafür gegen Bianka und ein paar andere. Gut gegen Erika wäre Taubsi bzw dann Tauboss!

0
asd36 25.08.2012, 18:46
@HRCFr34k

Onix und Kleinstein? OMG ;D
Onix ist Schwachsinn, der kann nichts weder Attackenmäßig noch kann er austeilen. Kleinstein is allerhöchstens als Geowaz ein kleinwenig brauchbar.

Tauboss kann man zwar im Spielverlauf nehmen, aber man kommt sogut wie mit allem durch Spiel. Tauboss hat einfach schlechte Attacken und die Werte sind auch schlecht. Nur zum Fliegen ist es rauchbar.

Endivie kann man zwar nehmen, wenn mans sich schwer machen will, trozdem ist eher von abzuraten.

Es gibt für jeden Arenaleiter alternativen für Tauboss und Endivie. Eine gute wäre z.B Skaraborn mit der Attacke ''Aero Ass''
Dann hat man ne Flugattacke und brauch nicht son Flug Vieh mitzuschleppen.

0
HRCFr34k 25.08.2012, 19:31
@asd36

So ein langer Post und voller Unsinn. Glückwunsch.

Onix und Georok können ziemlich nützliche Attacken erlernen, die einem oft helfen können. Tauboss kann man ebenfalls für den Spielverlauf nehmen. Skaraborn kann Aero-Ass nicht lernen, gibt es erst seit RSE.

Es kommt nicht immer auf die Werte an, aber das verstehst du wohl nicht ...

0
asd36 25.08.2012, 20:14
@HRCFr34k

Und was bringt einem ein Pokemon was beim ersten Schlag schon drauf geht? Es geht sehr wohl um Werte. Was bringt einem bitteschön ein Onix mit ein paar nützlichen Attacken, aber was leider durch den miserablen Angriff kein bisschen Schaden machen kann.?

Bei Onix sind Werte mieß, Attacken auch nicht super und Typ ist auch schlecht. Gestein/Boden ist nunmal kein guter Typ.

Gut Skaraborn, lernt Aero Ass noch nicht. Aber Tauboss ist trozdem schlecht, wenn man schon ein Vogelpokemon will kann man eher Ibitak nehmen. Bessere Werte und besserer Movepool.

Durch den Spielverlauf kommt man warscheinlich auch mit nem Rattfratz, will man aber ernsthafter spielen, sind die einfach Müll.

0
HRCFr34k 25.08.2012, 20:37
@asd36

Wenn man ernsthaft spielen will nimmt man natürlich andere Pokémon, aber danach hat er nie gefragt >_>

Despotar, Panzaeron, Heiteira, Gengar, Relaxo und Nidoking zB

Es geht hier um den Spielverlauf, die KI ist extrem niedrig und sehr einfach strukturiert. Onix erlernt in der Tat nur passable Sachen, aber Georok nicht.

Es erlernt Erdbeben, Steinwurf, Explosion und dann noch Stärke oder so.

Er sol sich hier keine Super-Armee aufbauen, sondern einfach das Spiel durchspielen. Kann man sogar mit Wiesor schaffen ...

Tornuptop oder Impergator reichen in den meisten Fällen eh alleine ...

0
asd36 25.08.2012, 20:50
@HRCFr34k

Mhh Impergator reicht, bei Tornupto wirds schwerer, wegen der Attackenwahl und den Schwächen.

Naja aber selbst für den normalen Spielverlauf sollte das Team doch passabel sein. In den ersten Generation kommt man vielleicht mit diesen Pokemon weiter aber z.B in dem bald erscheinenden Schwarz/Weiß 2 wäre das nicht mehr möglich. Die KI ist sehr gut, auch die Level. Mit nem Onix wär da schluss.^^

Und ich find trozdem das Werte hier auch eine Rolle spielen. Gute Attacken bringen halt nichts wenn der Angriff so niedrig ist das es nichts bringt.

Auf der anderen Seite ist es natürlich auch gut das es im Spielverlauf leicht ist da man sich so Pokemon nehmen kann, ohne auf die Werte zu achten, da man eigentlich mit allem durchkommt.

Aber bei Gold/Silber/Kristall gibts ja auch noch Rot..Und da wäre Onix auch schlecht.

0
HRCFr34k 25.08.2012, 21:02
@asd36

Das ist aber Gold, da ist die KI noch nicht so gut. Tornupto hat mich schon oft durchs Spiel begleitet und sogar Rot niedergemacht.

Das nervigste Pokémon von ihm ist Relaxo -> Kampf-Pokémon.

Psiana, Glurak und vlt Pikachu kriegt man mit Despotar zB klein, Bisaflor dann mit Tornupto und Turtok mit zB Blitza oder Magneton

Die Werte spiele nicht immer eine Rolle. Mit Geschick kann man mit fast allem durch das Spiel kommen ;)

0
asd36 25.08.2012, 21:21
@HRCFr34k

Ja mit nem guten Team ist Rot kein Problem. Da spielen dann auch 20 Level Unterschied kein Rolle.

Mit Geschick kommt man auch mit allem durchs Hauptspiel, und das ist auch das Gute. So kann man die Pokemon wählen, die man will ohne unbedingt auf Werte gucken zu müssen.

0

Nein, dort gibt es keine Glitches mehr.
Beachten musst du nichts, außer das die meisten Pokemon am Anfang Schrott sind, und man als Starter niemals Endivie nehmen sollte.

DanKL72 25.08.2012, 14:48

Ja mein Tyracroc ist da aufjedenfall besser :D

Danke

0

Fällt mir eigentlich nichts ein...

DanKL72 25.08.2012, 14:48

Thaanx

0

Was möchtest Du wissen?