Pokémon Go permanent ban fehler?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Haha ja das kenn ich sehr gut mein Kumpel hatte das selbe (er benutzt aber auch Bot) dann habe ich ihn immer gesagt lass das du wirst irgendwann gebannt dann hat er irgendwann einen Bot gefunden der dich wo anderes hin TP'n kann zB vom Deutschland nach Mexico in weniger als 5 Sek so etwa nach 14 Stunden war es dann soweit er versuchte sich einzuloggen und dann kam eine Nachricht sie wurden wegen permanenten Hack auf ewig gebannt! dann hat er das Spiel neu gestartet und der selbe Bildschirm wie du ihn hast kam...also kann ich mir das gut vorstellen da du aufeinmal so schnell Level 32 warst und danach sogar noch im Urlaub geflogen bist da wollte Niantic wahrscheinlich auf Nummer sicher gehen und hat dich gebannt aber du kann Niantic gerne auf ihrer Internet Seite Anschreiben das du gerne wieder entbannt werden möchtest dann wird dein ACC so etwa bis zu 48 Std langgeprüft und dann wird entschieden per Computer ob dein ACC wieder spielbar ist aber Warnung mach bloß nix blödes weil du wirst ein paar Wochen beobachtet zur Sicherheit hoffe ich konnte dir helfen ps mein Kumpel hat so den ACC wieder zurück bekommen aber er ist schon wieder gebannt;) na dann hau rein ps bitte antworte mir ob ich dir helfen konnte^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mh eigentlich dürfen die dich nicht bannen.. schreib sie mal an und zeig ihnen irgendwie sonst notfalls nen nachweis das du dort warst :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Loggst du dich über deinen Google Account ein oder über den Pokemon Trainer Club?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ivvan
14.08.2016, 13:12

Google Account

0

Was möchtest Du wissen?