Pokémon Go Evoli Entwicklung zu?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, das ist korrekt. Daher entwickle am brsten nur sehr starke Evoli zu Aquana. Um Flamara zu bekommen misst du dein Evoli Pyro nennen, für Blitza Sparky und für Aquana Rainer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzmann0815
27.07.2016, 12:24

Das mit den Namen funktioniert leider nur mit dem ersten Evoli.... Ab dem 2. Evoli ist es zufall

0

gehört das Aquana das stärkste sei, stimmt das

Ja das Aquana kann das stärkste der 3 Evoli Entwicklungen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aquana ist von den 3 glaube ich das stärkste aber Flamara hat die meisten WP und Blitza würde ich dir am meisten empfehlen da die meisten eigentlich Wasserpokemon nutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

da hat dein Cousin recht. Aquana ist das stärkste der 3 Entwicklungen. Aber um deinen Pokedex voll zu bekommen brauchst du alle drei.

 Ich würde erst mit der schwächsten ( Sparky = Blitza ) anfangen, und mit Aquana bis kann zum schluss warten, bis du ein Evoli mit Wp mind. 500 fängst.

 Daraus ergibt sich dann ein Aquana mit 1400 WP :D 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RazeReturns
27.07.2016, 11:36

Danke! Ich hatte auch schon vor zu warten, habe bislang nur ein Evoli 200

0

Was möchtest Du wissen?