Pokémon GO ab jetzt nur noch Pokémon die schon gesehen wurden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist an sich genau so wie vor dem Update, nur dass die Pokémon nicht mehr gezielt angeklickt werden können und die Fußstapfen weg gemacht wurden, da sie nicht richtig funktionierten. Sonst is das aber wie gesagt wie vorher und das sind alles Pokémon die in glaube einem umkreis von 70 Metern in deiner Nähe sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den meisten Nutzern bleibt es zunächst bei einer schlichten Liste der gesichteten Pokémon, die aber keine Rückschlüsse auf den Standort zulässt. Getestet wird aber eine zweite, neue Version, die stattdessen Pokéstops mit Pokémon in der Nähe anzeigt und auf Knopfdruck sogar eine Karte öffnet, der sich der ungefähre Aufenthaltsort der jeweiligen Pokémon entnehmen lässt. Beim Verlassen der Karte erscheint ein Marker, der den Weg zum jeweiligen Pokémon weist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nönö, das Sytem funktioniert nur ein wenig anders. 

Alle 10 Sekunden wird deine Umgebung nach Pokemon gescannt, alle Pokemon die sich in deiner Nähe befinden stehen nun unter ''Gesichtete Pokemon'' egal ob du sie schon mal gesehen hast oder nicht :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das ist das Gleiche wie vorher nur mit einem anderem "namen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?