Pokémon Go - Freundin hilft beim Sammeln?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Auszug aus den AGB's:


Rechte an Apps Vorbehaltlich Ihrer Einhaltung dieser Bestimmungen gewährt Niantic Ihnen eine beschränkte, nicht exklusive, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare Lizenz zum Herunterladen und Installieren einer Kopie der App auf einem Mobilgerät und Betreiben eines solchen Exemplars der App ausschließlich zu eigenen, privaten und nicht gewerblichen Zwecken. Sofern nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen vorgesehen, dürfen Sie die App nicht: a) kopieren, modifizieren oder abgeleitete Erzeugnisse auf der Grundlage der App erstellen; b) an Dritte vertreiben, übertragen, unterlizenzieren, leasen, verleihen oder vermieten; c)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonmal danke für die Antworten!

Meint ihr es wäre besser, wenn ich mich jetzt auslogge und sie in einigen Tagen versucht es zu fangen und ich mich erstmal nicht mehr einloggen dann? Dann wäre es nicht so ein drastischer positions Wechsel ^^ 

Naja mir fehlen halt nur noch einige wenige und Tauros gehört halt dazu, deswegen würde ich es gerne versuchen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goldmine452
17.08.2016, 09:41

ja dann würdr es gehen wenn zwischen den Wechsel ca so ein tag ist müsst es klappen. mach ich immer so mit fake gps werd nir erwiecht

0

Sie soll eomem eigenen account weswegen und wenn es die tausch Funktion gibt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Latinolover69
16.08.2016, 22:54

Das ist wirklich ne super Idee, danke! :)

0

Lass es definitiv sein! Du würdest mir Sicherheit eine Permanente Sperre bekommen. Es ist nicht erlaubt seinen Account an Dritte weiterzugeben.
Zumal das GPS Signal das auffliegen lassen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor kurzem gab es in einer Zeitung einen Artikel über einen Mann/Jungen der das gemacht hat, soweit ich weiß ist mit seinem Account nichts passiert, vielleicht kannst du den Artikel noch im Internet finden ( Bild Zeitung, schrecklich aber naja :/ )

Das ganze ist zwar irgendwie unfair, aber wenigstens ist eine Person da gewesen. Solche Leute sind besser als GPS Faker..

Wenn du wirklich Angst um deinen Account hast würde ich das Risiko nicht eingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würds lassen. Allerdings kannst du Tauros ausbrüten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Latinolover69
16.08.2016, 22:53

Bist du dir da sicher? Habe schon locker 200 Eier ausgebrütet und noch nie ortspezifische Pokémon anderer Regionen bekommen.

Hast du irgendwelche Belege dafür? Wäre super! :)

0

Was möchtest Du wissen?