Pokemon Blattgrüne Edition :D

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am leichtesten durchspielen, kann man, wenn man vor dem Mondberg ein Karpador kauft und entwickelt. Außerdem fängt man ein Nidoran links von Vertania City und entwickelt es weiter. Im Mondberg findet man Piepi und wenn man gut sucht (einer ist unsichtbar und nahe der Fossilien) 2 Mondsteine. So kann er ein Nidoking/queen und Pixi haben. Dann, sollte er tauschen können, fängt er am besten ein Abra auf der Route über Azuria City und entwickelt es auf Lv 16 zu Kadabra. Wenn er all das macht, hat er schon bei Orden 2:

Garados Pixi Nidoqueen/king Simsala Bisaknosp

Das sind schon ganz gute Pokemon, vor allem zu beginn des Spiels. Später dann im Digdatunnel ein Digdri und in Prismania ein Evoli, das er zu Aquana, oder Blitza entwickeln kann und schon hat er mehr als genug Auswahl.

Danke!

0

Möglichst Unterschiedliche...Stein, feuer, Wasser usw. Da jedes Pokemon nicht gleich effektiv ist auf ne andere Art

fang anfangs alles mögliche was dir gefällt. später dann immer versuchen legendäre pokemon zu fangen :D

Das ist ja wohl deine Entscheidung. Wenn du Pokemon nach Vorgaben fängst dann macht das ja kein Spaß mehr.

Der Sinn des Spiels ist am Ende alles pokemon zu fangen bzw. alle zu haben

Was möchtest Du wissen?