Pokemon - Ultra Sonne bestes Pokemon Spiel?

4 Antworten

Frag 100 Leute und du bekommst 101 Antwort. Ich glaub das interpretiert da jeder anders. Ich find US/SM auch nicht schlecht, genauso wie die ganzen Teile davor (spiele seit Rot/Blau rauskamen also seit der ersten Gen für den Game Boy). Viele meinen das die alten Gens die besten waren (also die für den Game Boy) andere sind da anderer Meinung. Ich find jede Gen (und somit jedes Spiel) hatte etwas für sich und manches aus den alten Gens vermisse ich doch in den neuen (das einem das erste Pokemon im Team hinterher läuft z.b. oder die Geheimbasen)

Von den 3 Spielen, die du genannt hast, ist Ultra Sonne auch meiner Meinung nach das Beste. Dennoch ist es bei weitem nicht das beste Pokemon Spiel von allen.

Bei dem Thema spalten sich die Geister, aber für mich ist Pokemon Platin die beste Edition von allen. Die Stimmung und die Umgebung in Sinnoh, die Musik, die Atmosphäre, die gut gewählten Pokemon im Sinnoh-Dex, das Szenario an sich. Hat für mich persönlich alles gestimmt.

Also, meine Empfehlung für dich: Spiel die Platin Edition! Die war super!

LG Mika

Dem stimme ich zu. Eigentlich ist alles, was vor (U)S(U)M kam besser als das. Aktuell schwelge ich beim Spielen von Kristall in Nostalgie und dabei fällt mir auch gleich wieder ein, was mir gerade bei den Aktuellsten Spielen gefehlt hat. Vor allem aber kotzt es an, so an die Hand genommen zu werden. Man hat doch wohl eigenen Grips abbekommen, um auch mal selbst was auszuprobieren. Ich meine, man merkt auch so, wenn es nicht weitergeht, dafür braucht mal keinen NPC, der einem das vorkaut.

1

Da muss ich dir recht geben! Ach die Platin Edition... so viel Nostalgie :) Wirklich das beste Pokemon-Spiel, dass ich gespielt habe! ( habe ich gespielt: Platin, Schwarz 1, Schwarz 2, XY, Sonne & Mond, Ultrasonne )

1

Willst du mich verarschen? Klar sind das die besten. Wenn man darauf steht, ein nie enden wollendes TUTORIAL zu spielen!

*Ja ich weiß schon seit 10 Jahren, wie man das Spiel spielt*

0
@McPercy

Dito.

Die sollten echt mehr Rücksicht auf Spieler nehmen, die die Mechaniken schon kennen und diese Tutarials nicht aufzwingen. In früheren Spielen wurde man GEFRAGT, ob man das Tutorial sehen will.

Man könnte ja zB auch zu Anfang wählen, ob man als Anfänger oder Fortgeschrittener spielt und als Anfänger würden wichtige NPCs auf einen zukommen und als Fortgeschrittener muss man sie selbst ansprechen, wenn man was nicht weiß. Als ob wir alle aufn Kopf gefallen wären. Früher war das Ansprechen von NPCs um an Infos zu kommen mal Standart.

0

Was möchtest Du wissen?