Poissonverteilung und Likelihoodpunkt berechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist natürlich falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ODeron
25.08.2016, 20:14

Wie könnte man es richtig lösen?

Meine Idee war, dass man ja bei Likelihoodfunktionen alle Wahrscheinlichkeiten multiplizieren muss. Daher dieser Term, mit entsprechend n=5 --> den Poissonterm 5 mal...

0

Was möchtest Du wissen?