Poetischer Realismus - richtig definiert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich sehe das ähnlich; hier ein Zitat aus der Wikipedia:

Im Realismus (besonders im deutschen Realismus) wurde vor allem das Leben des Bürgertums behandelt. Es sollte keine Kritik an der Gesellschaft bzw. am Milieu sein, sondern eine realistische und gleichwohl ästhetische Darstellung. Deshalb heißt der Realismus in Deutschland nicht von ungefähr „poetischer Realismus“.

Sry, ich meint :

Es heiß ja, die poetischen Realisten haben versucht, das "unschöne, schlechte, böse, etc" der Welt zu vermeiden

Was möchtest Du wissen?