Pöbelnde Ausländer warum albaner schlimmer?!

4 Antworten

Ich möchte nicht böse klingen doch immer werden die Albaner, Russen und Türken beschimpft, als ob Deutsche total die sozialen währen , als ob es keine Kinderschänder, Verbrecher...etc. , das ist ungerecht und unmoralisch.

Beste Antwort!!

0

Klischees die sich gebildet haben. Das Ausländer teils so aggresiv sind hat seine Gründe. Eigene Erfahrung: Ich war in ein Restaurant, dort arbeitete ein Ausländer. Ein Gast rufte ihn vor allen Leuten immer *rschloch. *rschloch bring mir eni Bier, *rschloch warum dauert das so lange etc. Der Chef schaute zu. Immerhin lieber ein Genosse bewahren als einzugreifen. Ich bin nicht überrascht, dass sie heute so leicht provozierbar sind.

ja aber dadurch verstärkt sich doch alles nur noch. Irgendwann, wenn es nicht schon dazu gekommen ist, will sie hier kaum noch jemand haben und alle werden sie fertig machen

0

Seit wann Russen ? Bei mir is ein Russe in der Klasse ist voll net und lustig ^^ (bin deutsche)

Warum wird überhaupt jemand in eine Schublade gesteckt? -> Weil es das einem einfacher macht und man die Person nicht erst noch kennen lernen muss um über sie zu urteilen... Meistens fühlt man sich dadurch dann auch selbst besser als die Besagten.

Naja, ich kenne es so dass die Türken die aggressivsten sein sollen und die Albaner die assozialsten, die ihre Kinder klauen schicken usw.

Aber das ist nur rassistischer Müll!

Was aber irgendwie komisch ist, ist doch das Rassisten sich selber immer als das Maß der Dinge definieren und die Anderen immer der "Abschaum" sind. Es gibt wohl keinen Rassisten der behauptet dass eine andere "Rasse" die Bessere ist.

Was möchtest Du wissen?