Pobleme mit mir selbst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! (:

Ich weiß nur zu gut was du meinst, dieses hin und her mit sich selbst. Mal fühlt man sich hübsch und im nächsten Moment ist alles nur hässlich an einem selbst... (bzw.  Am nächsten Tag) 

Bei mir hat es vor ca. 3 Jahren angefangen, ich habe bemerkt,  dass mit mir etwas nicht stimmt... 

Auch ich ging auf ein Gymnasium und würde vermuten, dass der Schulstress schon dazu beträgt sich so zu fühlen. 

Aber auch deine Situation zu hause ist nicht förderlich, um glücklich zu sein. 

Am besten du bleibst bei deinem Hobby und konzentrierst dich darauf, denn das macht dir ja Spaß (:

Nun zum eigentlich Problem... So wie das klingt was du hier beschreibst, würde ich auf eine leichte Depression tippen, denn es gibt viele Anzeichen dafür. Selbstkritik, lustlos, Traurigkeit und so weiter, du weißt ja selbst wie du dich fühlst. 

Allerdings solltest du jzt nicht nur auf meine Aussagen hören, denn ich bin kein Arzt und kein Psychologe, aber ich kann eben aus Erfahrung sprechen. Am besten du gehst zu deinem Hausarzt und schilderst dem alles, so habe ich das auch gemacht. Der wird ersteinmal absichern,  ob es eine organische Ursache hat. 

Wenn nicht, dann solltest du zu einem Psychologen gehen und dich vlt sogar in Therapie begeben, denn wenn eine psychische Störung noch am Anfang steht oder nicht so schwer ist, ist sie am besten zu behandeln. Als wenn sie dann schwere Ausmaße annimmt. 

Vielleicht kann dir dein Hausarzt auch jemanden empfehlen der auf diesem Gebiet einen guten Ruf hat (:

Am besten du vertraust dich deiner Mutter oder einem guten Freund an, dann bist du damit auch nicht mehr allein und jemand anders weiß noch darüber bescheid (:

Natürlich soll das jetzt nicht heißen, dass du der Depression verfallen bist, aber so klingt es für mich, nach deiner Schilderung zumindest. Dein Hausarzt wird dir da auf jeden Fall weiter helfen können, der hat es ja studiert (;

LG LadyMermaid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so ging es mir früher auch bis ich eine Ausbildung begonnen und ein tolles mädchen kennen gelernt habe keine sorge es geht wieder bergauf.
mittlerweile wach ich morgens auf und bin schon glücklich bevor ich überhaupt etwas wahrnehme. das geht vorbei sobald du dein leben und dein Schicksal selbst in die hand nimmst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?