Pneumothorax in Zusammenhang mit Überdruck?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na ja, du fühlst es  nicht^^ Wenn du nicht richtig Luft bekommst und Schmerzen in der Brust hast und sich eine Seite nicht richtig hebt, kann das auf einen Pneu hindeuten. Dieser kann sich auseiten, das die andere Lungenseite und das Herz etc. eingequetscht werden.

Das ist ein schwerer medizinsicher Notfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein spontaner Pneumothorax erzeugt in erster Linie eine Luftnot, und tritt vor allem im Jugendalter auf. In einigen Fällen ist eine Krankenhauseinweisung mit Anschluss einer Saugvorrichtung nötig. Nach wenigen Tagen (3-5) kann man dann wieder nach Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?