Plus minus,Freundschaft

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

plus und minus ziehen sic gegenseitig an und außerdem ist es im einfach peinlich weil er dich wahrscheinlich mag sonst würde er nicht sowas sagen

Danke, ich habe das gehofft, aber war doch unsicher.:-)

0

In der Chemie & Physik heißst es positive Ladungen ziehen negative Ladungen an. Gleichnamige Ladungen stoßen sich ab. Nord und Südpol ziehen sich auch an

Wie reagiert man denn wenn dir eine ältere Dame "Muslime raus "sagt?

Gestern waren meine Freundin und ich beim Arzt, eine Frau hat vorgedrängelt und das hat uns eben aufgeregt, weil sowieso schon 10 Leute vor uns standen. Meine Freundin ist zur der Dame hin und meinte das alle anderen hinter ihr schon vor ihr da waren und es unfähr ist... Die Frau einfach so: Muslime raus. Meine Freundin war geschockt und hat nur ein komischen Blick geworfen. Als Sie mir das gesagt hat, hab ich so laut gelacht, das die Frau es auch hören konnte,hab ich extra gemacht, damit Sie seht das es uns nicht interessiert. Das ist echt witzig , wir sind  die jenigen, die mit einem Akzentfreim deutsch sprechen und sie sagt so etwas ünnötiges... Die Frau hatte einen Russischen Akzent. Wie sollte man reagieren? Lachen? Dumm gucken?

...zur Frage

Sitze jeden Freitag alleine zuhause und heule... ich kann nicht mehr.. was mache ich falsch 😭?

Hallo,

Zurzeit fühle ich mich einfach nur deprimiert... 😪

Seit meine erste und letzte Beziehung mit meinem damaligen "Freund" auseinandergebrochen ist ( er hat Schluss gemacht) und er 2 Wochen danach verstorben ist, sitze ich fast jeden Freitag alleine zuhause. Naja, etwa 1-2 leute habe ich zwar schon,welche ich als Freunde bezeichnen könnte. Jedoch hat die eine von denen durch ihre Ausbildung fast nie Zeit. Versteht mich jetzt bitte aber nicht falsch, die Person war mir schon immer sehr wichtig Auch kann ich mit ihr über vieles reden. Auch wenn wir uns dann treffen,haben wir jeden Menge Spaß. Da der andere von den beiden ebenfalls meist recht viel zutun hat und dazu sehr beliebt ist, weshalb er auch seine "besseren" Freunde hat, mit denen er ständig unterwegs ist, sehen wir uns - wenn es hochkommt- vielleicht 1 Mal im Monat. Doch auch da mehr in den Ferien oder we als an Freitagen

Dazu kommt, dass ich das zumindest das Gefühl habe, als würden alle Leute die ich kennen sich von mir distanzieren. Gestern habe ich bspw. einen guten Bekannten von mir auf WhatsApp mit einem "hallo" angeschrieben, woraus zunächst ein ganz 2-min langes Gespräch entstanden ist. Jedenfalls meinte er kurz danach, dass wir uns lange nicht mehr gesehen hätten, worauf ihm ein treffen vorgeschlagen hatte. Als Nächstes haben wir dann besprochen,was wir dann machen könnten. Nachdem dies getan wurde meinte ich: " Welcher Tag würde dir denn am besten passen?" Er: "keine Ahnung" .. Dann ich wieder:" mir würde der Freitag am besten passen.", worauf keine Antwort von ihm kam. Also fragte ich ihn nochmal folgendes: "und bei dir?" Doch auch darauf kam keine Antwort

Dann gibt es noch eine weitere Person, welche ich auf einer Ausstellung kennengelernt habe. Jedenfalls haben wir uns kurz danach innerhalb von einer kurzen Zeit 5-6 mal getroffen, aber uns auch danach öfters geschrieben.. bis sie mich fast mit einem Moslem verkuppelt hatte, welcher mich zuerst verarscht bzw.ausgenutzt und anschließend den Kontakt ohne Grund und Erklärung (lautlos) abgebrochen hat. Als ich sie einige Monate danach anschrieb, kam keine Reaktion,wonach sie mich blockiert hat. Natürlich sprach ich sie drauf an. Naja, drauf meinte sie dann dass ich ihr zu anstrengend sei und wir nix gemeinsam hätten, weshalb sie denn Kontakt erstmal einschlafen lassen wollte. Gleich danach brach ich in Tränen aus und meinte zudem, dass ich solch verhalten extrem kindisch finde,sie dann doch gehen solle und ich nix mehr mit ihr zutun habe wolle 😡😡

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Langsam habe ich so das Gefühl, als wäre ich die einzige, welche mit 20 jeden Freitag nach der Schule/Ausbildung alleine zuhause hockt. Andere die ich kenne gehen feiern, haben Beziehungen, sind mit Freunden unterwegs und machen mit diesen evtl. DVD- Abende.Selbst mein 6-jahre-jüngerer Bruder (14) bleibt Freitags den ganzen Tag mit Kumpels weg,während ich allein sitze und somit kein Vorbild für ihn bin. Ich könnte sterben

Wie seht ihr aber das ganze?

...zur Frage

Warum gehen Witze immer zu weit?

Also das ist eine sehr persönliche Frage und hätte gerne ernstgemeinte Antworten, die mir helfen. Ich bin generell ein sehr humorvoller Mensch und mache auch gerne mal Witze über mich selber und lasse meine Freunde oder Bekannte in einem gewissen Rahmen Witze über mich machen, solange ich mitlachen kann.

Was mir aufgefallen ist, ist dass einige Witze leider nicht sofort beendet sind, sondern es sich wie ein Flächenbrand ausweitet und plötzlich Leute diesen Witz mit mir in Verbinsung bringen, mit denen ich eigentlich nichts zu tun habe. Kurzum: Es artet aus.

Bisher gab es sowas zwar nur einmal, dass ich die Notbremse ziehen musste und mit gewissen Freunden ernsthaft reden musste, damit das aufhört. Diese haben das auch eingesehen, sich entschuldigt dass es nicht böse gemeint war und dann war auch Ruhe. Das schätze ich auf jeden Fall sehr.

Gerade vor ein paar Tagen gab es wieder einen zuerst sehr lustigen Witz, den ich, wie ich zugeben muss, auch selber sehr weiter proviziert habe. Allerdings war auch dieser wieder kurz davor, das vertraute Umfeld zu verlassen. Diesmal habe ich das aber verhindert. Auch hier hat die Person sich kurz entschuldigt und es eingesehen. Es war auch nichts unter der Gürtellinie oder im Mobbing Bereich - ganz banale Sachen, die aber nervog werden können. Ich bin auch gar nicht "böse" auf diese Leute oder trage ihnen das jetzt jahrelang nach, ich will nur zukünftig solche Notbremsen gar nicht erst ziehen müssen.

Frage: Sollte ich mehr vorausdenken und Witze über mich lieber als einmalig abstempeln, statt sie selber von mir aus zu provizieren und damit heraufzubeschwören? Wie gesagt, ich kann fast mehr über mich lachen als über andere, aber es gibt Grenzen. Die falschen Freunde habe ich definitiv nicht, was man alleine schon an der Einsicht sieht. Wie seht ihr das?

...zur Frage

Kann aus Freundschaft Plus irgendwann liebe werden?

Natürlich ist das immer so. Man hat Freundschaft plus und der andere verliebt sich. So ist es auch bei mir und ich glaube er weiß es ...ich hatte nie ...soviel spaß wie mit ihm.. es ist so wunderschön in seiner nähe zusein..ich war noch nie in meinem Leben sosehr verliebt. Ich wollte mich ablenken....hab jeden abgelehnt ... Jeden typen ..ich hab meinen charakter total geändert seitdem ich ihn kenne. Am Anfang hasste ich ihn sosehr doch aus hass wurde liebe. Aus Feinden wurden Freunde...Beste Freunde... Und jetzt sitze ich hier und denke das ich ihn niewieder aus meinem Kopf bekomme. Ich weiß er würde mich ohne die Freundschaft plus auch mögen aber ich denke mir die ganze Zeit das sich etwas ändern könnte. Es herrscht immer diese Gewisse Spannung zwischen uns wenn ich single bin..und zu ihm zurückkomme. Ihm ist es gleich ob ich single bin oder nicht. mit welchen typen ich was habe...oder nicht...er wird überhaupt nicht eifersüchtig . aber wenn er mir von seinen mädels erzählt werde ich total eifersüchtig und beschimpfe ihn....ich weiß nicht. Wird er irgendwann aufwachen und merken das ich es bin..die eine ?!

...zur Frage

Hochbegabung, wie weiterhin mit Freunden umgehen?

Man sieht eine Hochbegabung ja oft als Segen an, aber im Bezug auf Freundschaft, ist es ein Fluch...

Bei mir wurde im Januar durch einen IQ-Test eine Hochbegabung (Auf jeden Fall obere Mittelklasse von der Intelligenz her), mit Freundschaften und so, ging es noch, aber mit zunehmender Zeit, macht sich bei mir einer Hochbegabung nach aussen bemerkbar, meine Freunde wissen alles mit der Hochbegabung, aber mit der Zeit, wird alles schwieriger, ich habe anspruchsvollen Humor, und kann nicht über einige Witze lachen, über die andere lachen würden. Mein Kumpel und ich, leben uns auseinander, ich werde halt vom Humor her anspruchsvoller, aber er bringt halt Witze, die für mich nicht lustig sind, und insgesamt, denke ich nicht primitiv... Dadurch wird die Freundschaft schwieriger. Wie kann ich eine Freundschaft trotz leichter Hochbegabung halten?

Ich will eigentlich nicht zu den Gebildeten, sondern mit normalen Jungs in meinem Alter abhängen, aber mit meinem IQ passe ich da nicht hinein, was kann ich tun? Ich will meine Jugend normal leben (Spontan, ohne zu Überlegen usw.), aber mit der Hochbegabung wird das schwierig, wie schaff ich es dennoch?

lg

Ice.

...zur Frage

Kann das gehen Jungs?

wenn ich einfach normal neben meinem Schwarm sitze, dass er ge*il wird ?
Er meinte irgendwas davon.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?