Plural von Manga?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Manga" ist das japanische Wort für "Comic", daher gibt es theoretisch keinen Grund, es in deutschen Sätzen zu verwenden (wobei "Comic" auch nicht ganz deutsch ist).
In Japan ist natürlich "Manga" die richtige Mehrzahl. Die Frage ist, sollte man bei einem eindeutig japanischen Wort eine eindeutig nicht japanische Endung ransetzen?
Wenn man Kultur bewahren möchte eher nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sich der Begriff Manga in Deutschland inzwischen größtenteils etabliert hat, wird es automatisch eingedeutscht. Viele selbsternante Profis echauffieren sich darüber, denn es muss ja alles so bleiben wie im Original.

Ansonsten zählt immer was der Duden sagt, und das ist:
das/der Manga - die Manga(s)

Wir schreiben das Wort ja auch automatisch goß, da es ein Substantiv ist, obwohl es in Japan keine Groß- und Kleinschreibung gibt. Wieso sollten wir dann nicht auch auf deutsch die Mehrzahl bilden?
Wir steigern ja auch englisch Adjektive wie die deutschen. (cool - cooler - am coolsten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig ist Manga.
Aber ich kenne auch niemanden der sich gross anstellt wenn man Mangas sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CanisMaioris
08.03.2016, 16:22

Oh doch, da gibt es leider einige. Zum Glück ist in Deutschland beides möglich. ^^

0

Im Japanischen gibt es halt keinen Plural mit s so wie bei uns. Da ist Manga sowohl Einzahl als auch Mehrzahl.

Im Deutschen ist Mangas oder Animes aber auch richtig.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist egal, im Englischen nur Manga im Deutschen geht beides

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Duden ist sowohl Manga als auch Mangas als Plural zulässig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?