Plural von Garde-boue Französisch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Plural unverändert: des garde-boue.

Der Plural von solchen Komposita ist tatsächlich etwas schwierig. Es gibt aber ein paar Grundregeln, die das Ganze sehr erleichtern:

- Verbalformen sind grundsätzlich unverändert (hier: garde-).

- Das gilt natürlich auch für Adverbien und Präpositionen. Beispiel: des passe-partout, des va-et-vient.

- Bei der Verbindung Nomen + Adjectif werden beide angeglichen: des coffres-forts.

- Bei der Verbindung Verb + Nomen (wie in deinnem beispiel), muss bei dem Nomen geachtet werden, ob es in diesem Sinnzusammenhang die Pluralform vertretbar ist oder nicht. Hier kann boue nicht im Plural sein (es geht um das allgemeine Phänomen).

- Dasselbe gilt für die Verbindung Nomen + Nomen: des timbres-poste, denn es bedeutet eigentlich: des timbres pour la poste.

 

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt gardes boues
Ich kann zwar kein Französisch aber ich erschließe mir das. Ich kann als Sprache Deutsch Latein und Englisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

garde-boues

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achwiegutdass
17.07.2017, 13:59

Nein. Brauchst mir kein Link angeben, die kenne ich und das ist einfach ein Verstoß gegen die klare Grundregel: qui garde contre la boue, egal welche.

0
Kommentar von jf20011
17.07.2017, 19:37

Vielleicht ist das bei Leo nicht falsch, sondern nur eine durch die Rechtschreibreform von 1990 entstandene (aber nicht so gebräuchliche) Alternative. Man kann Spaghetti ja laut unseren Rechtschreibregeln auch mit oder ohne h schreiben (auch wenn es ohne h m. E. auch falsch wäre, aber es ist offiziell nicht falsch). Manche (aber m. E. nicht alle ;) ) Neuerungen der Reform haben eben auch ihren Sinn, und das ist gerade bei solchen problematischen Wörtern der Fall. Ein besseres Beispiel: Das ist so wie bei Kommas und Kommata. Heutzutage ist laut Duden beides möglich, früher war nur die zweite die einzig richtige Pluralform für Komma.

0

Was möchtest Du wissen?