Plugin für Social-Media-Buttons

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Selbe Problem hatte ich vor einigen Wochen. Im Theme ist vermutlich der WP-Footer nicht definiert. Schau mal in der footer.php nach. Falls dort nirgends wp_footer(); steht, trage dies an dir geeigneter Stelle ein. Danach wurde das Plugin korrekt dargestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LpapillonM 27.03.2013, 17:01

Hallo, ich habe in meiner Footer-php nachgesehen.

Der Eintrag wp_footer() ist vorhanden. Daran kann es wohl nicht liegen. Hast du noch eine andere Idee, warum die Buttons im Frontend nicht erscheinen?

    </div>
<?php wp_footer(); ?>
<?=stripslashes(get_option('affi_analy_body'));?>

0
LpapillonM 27.03.2013, 17:18
@LpapillonM

Also: ich kann hier machen, was ich will. Beim Aktivieren von 2 Click Social Media Buttons, bei Simple Share Buttons, bei Shareaholic: immer dasselbe Resultat. Im Frontend ist überhaupt nichts zu sehen. Natürlich habe ich ein Plugin nach dem anderen ausprobiert. Es war immer nur ein Plugin aktiviert, logisch! Das einzige, was funktioniert, ist Sociable. Aber das gefällt mir nicht. Der Share und Tweet-Button ist mir in der unteren Reihe einach zu klein. Da braucht man ja die Lupe. Außerdem habe ich auf vielen Webseiten gesehen: Der Verweis-Button hin zu meinem eigenen Profil (von Facebook z.B.). Der sitzt in der Sidebar. Und der Share-Button (führt hin zum Profil des Besuchers). Der sitzt unterhalb eines Artikels. Bei Socialble jedoch sind sie alle zusammen. Scheint doch nicht so professionell zu sein, dieses Plugin. Ich lasse es jetzt mal stehen. Ihr könnt selbst kucken auf www.singleseiten-finden.de Schreibt mir bitte nochmal

0

Dieses Problem hatte ich ebenfalls mit dem genannten Plugin. Bei mir lag es allerdings nicht am Footer. Leider konnte ich das Problem auch nicht isolieren, weshalb ich dann zum Shareholic Plugin wechselte. Selbiges arbeitet einwandfrei und sieht auch richtig schick aus. Zu sehen zum Beispiel auf dieser Seite: http://whisky-und-whiskey.com/bowmore-enigma-torfig-salzig-gut/

Dem Datenschutz genügt dieses Plugin zwar nicht, allerdings tut dies auch das 2 Click Social Media Buttons-Plugin nicht vollständig, da es immer noch Daten an die Netzwerke übermittelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LpapillonM 27.03.2013, 16:56

Hallo, ich habe mir deine Seite angesehen. Zumindest auf meinem Bildschirm wirken sämtliche Buttons unten irgendwie wie abgeschnitten. Es ist nur die obere Hälfte zu sehen. Sehr vorteilhaft sieht das nicht aus. Abgeschnitten werden dies Buttons unten durch "Lesen Sie auch...." Sieht das bei dir genauso aus?

0
LpapillonM 27.03.2013, 17:05

Hallo, ich habe in Wordpress nach dem Plugin Shareholic gesucht. Die sagen: Es passen keine Plugins zu deiner Anfrage. Kannst du das Plugin bitte nochmal genau bezeichnen? Vielen Dank

0
LpapillonM 27.03.2013, 17:06

Habs gefunden: Shareaholic. Mal sehen, wie das funktioniert

0
LpapillonM 27.03.2013, 17:18

Also: ich kann hier machen, was ich will. Beim Aktivieren von 2 Click Social Media Buttons, bei Simple Share Buttons, bei Shareaholic: immer dasselbe Resultat. Im Frontend ist überhaupt nichts zu sehen. Natürlich habe ich ein Plugin nach dem anderen ausprobiert. Es war immer nur ein Plugin aktiviert, logisch! Das einzige, was funktioniert, ist Sociable. Aber das gefällt mir nicht. Der Share und Tweet-Button ist mir in der unteren Reihe einach zu klein. Da braucht man ja die Lupe. Außerdem habe ich auf vielen Webseiten gesehen: Der Verweis-Button hin zu meinem eigenen Profil (von Facebook z.B.). Der sitzt in der Sidebar. Und der Share-Button (führt hin zum Profil des Besuchers). Der sitzt unterhalb eines Artikels. Bei Socialble jedoch sind sie alle zusammen. Scheint doch nicht so professionell zu sein, dieses Plugin. Ich lasse es jetzt mal stehen. Ihr könnt selbst kucken auf www.singleseiten-finden.de Schreibt mir bitte nochmal

0

Ich hatte kürzlich auch das Problem, dass die 2 Click Social Media Buttons nicht im Frontend zu sehen waren, obwohl Sie ganz klar im Quelltext aufgeführt waren.

Ich hatte die Buttons in einem Child-Theme installiert, dass aus header.php und style.css bestand. Da die Buttons im Parent-Theme einwandfrei funktionierten, habe ich im Child-Theme die header.php gelöscht, und danach funktionierten die Buttons auch im Child-Theme.

Ich bin allerdings nicht dahinter gekommen, was genau in der header.php gestört hat, dass die korrekte Anzeige der Buttons verhindert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NImm das Plugin Jetpack von Wordpress. Da hast du nicht nur Social Buttons, die du ganz einfach hinzufügen kannst sondern noch ne Menge anderer nützlicher Features.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?