Pls helft mir bitte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oft haben Erkältungen bzw Viruserkrankungen eine relativ kurze Phase, wo sie noch ansteckend sind, im generellen kann man davon ausgehen, dass sie ungefähr nur eine Woche ansteckend sind. Gerade am Anfang besteht eine hohe Ansteckungsgefahr, aber nach paar Tagen hat dies schon drastisch abgenommen. (Achtung: dies gilt nur für Erkältungen bzw. erkältungsähnliche Krankheitsbilder!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange dein Immunsystem schön stark ist, solltest du dich eigentlich gar nicht anstecken. Fühlst du dich fit würde ich nichts besonderes nehmen. Auf gesunde Ernährung achten, wenig Stress und guter Schlaf sollten reichen. Gegen Reizhusten kann ich ihr den Hustagil Saft von Dentinox empfehlen, der wirkt schleimlösung und hustenlindernd! Ausserdem  kannst du ja dann auch besser schlafen, wenn sie nicht hustet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du könntest viel Vitamine zu dir nehmen (nicht zu viel), das sollte vielleicht helfen. Du kannst auch hoffen, dass sie wieder gesund wird oder gibt es keine Möglichkeit, dass ihr da nicht zusammen schlafen müsst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso schläfst du nicht auf dem Sofa oder deine Schwester ? Kannst du nicht bei deinen Eltern schlafen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?