Ploppen-lassen beim Biertrinken - wozu?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

flaschenkinder, also leute die bier aus flaschen trinken, machen das manchmal.

ich nehme an es ist genau das geräusch was einen auf den sogenannten Penner-rest bzw penner-schluck tief unten in der flasche vorbereitet, diesem geilen geschmack aus eigener spucke und bier ohne Kohlensäure. das ploppen ist also sowas wie ein warnsignal.

Das is einfach eine typische Angewohnheit von Biertrinkern,man entjungfert das Bier

zumindest soll das der Sinn dahinter sein^^

Aus Spaß an der Freud'…

Korrekte Antwort! =)

1

Was möchtest Du wissen?