Plötzlicher Würgereiz mit starkem Herzklopfen

1 Antwort

Bevor ich das psychische Problem anspreche, mal die Frage, ob bei Dir evtl. momentan Probleme mit den Ohren vorhanden sind? Schon eine leichte Mittelohrentzündung kann das Gleichgewichtsorgan befallen und somit Schwindel- und Übelkeit verstärken, wenn die Hirnflüssigkeit wie beim Bus- oder Autofahren etwas ins Wanken gerät. Ich würde also zunächst mal vom HNO-Arzt abklären lassen, ob organische Ursachen für das Problem vorliegen.

Ist organisch gesehen alles in Ordnung, dann solltest Du doch einen Psychotherapeuten zu Rate ziehen, welcher mit Dir zusammen Tricks erarbeiten kann, wie Du diese Symptome und das Angstgefühl lindern kannst. Das würde Dir dann ja auch in anderen Situationen des Lebens zugute kommen.

Wenn Du bemerkst, dass Dir übel wird, dann versuche Dich stark zu konzentrieren. Zähle im Kopf, versuche Dich stark auf das Zählen zu konzentrieren. Suche Dir im Bus einen festen Punkt auf Augenhöhe, den Du anschaust und vermeide den Blick nach draußen. Auch solltest Du immer durch die Nase einatmen und durch den Mund ausatmen. Damit müsste es schon deutlich besser werden.

Alles Gute

alleine bus fahren (angst)?

also, wie oben schon steht, hab ich i.wie angst alleine bus zu fahren, also nicht schulbus, sondern normal halt. :D i.wie dass jemand kommt & mich erschlaegt oder so.. was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Im Bus erbrochen, von Rahden?

Ich habe gestern sternhagel voll in den Bus gereiert. Glücklicher Weise hatte ich nichts gegessen und es war im Grunde nur Wasser. Trotzdem muss es natürlich gereinigt werden. Ich habe dem Busfahrer, sternhagel wie ich war, meine Personalien nicht gegeben. Kostet mich das noch zusätzlich was, bzw. wisst ihr, was mich der Spaß kostet und wann ich die Rechnung bekomme?

...zur Frage

Angst allein Bus zu fahren:(

Steht oben..

...zur Frage

Reaktion der Klassenkameraden auf sehr starke Reiseübelkeit?

Ich weiß, ich habe diese Frage schon mal gestellt, aber keine Antwort bekommen.

Hi, Ich fahre am Montag auf Klassenfahrt nach Dänemark ca.8 Stunden. Das Problem ist aber, dass mir immer sehr schnell schlecht im Bus wird und ich schon nach 20 Minuten brechen muss. Egal, ob Auto, Flugzeug, Schiff, Bahn ich habe es noch nie länger als eine halbe Stunde ohne erbrechen ausgehalten. Mit meinem Innenohr ist alles ok, sagt der Arzt. Wir haben schon einiges Versucht: 

-Reisekaugummi (Superpep)

 -Akkupressurarmbänder Sea Bandsp

 -Reisemedikamente (Reisegold, Vomex)

 -Ingwer(als Knolle und kandiert)

 -Globulis (Cocculus) 

-Bauchnabel mit Pflaster abkleben 

-rohe Kartoffel oder feuchte Zeitung

 -Kräuter

Ich sitze schon immer vorne und sehe auch nicht nach unten.

Ich werde auf jeden Fall Tüten mitnehmen, aber ich habe Angst, dass mich meine Klassenkameraden auslachen werden, wenn ich brechen muss. Weiß jmd. Rat?

...zur Frage

mir ist schlecht kann aber nicht Erbrechen?

Hallo,

ich habe heute etwas falsches gegessen und habe dieses ständige Gefühl, gleich Erbrechen zu müssen. jedoch kann ich nichts Erbrechen. entweder bin ich kurz davor und renne zur Toilette und dass Gefühl geht dann weg oder wird weniger. hab schon paar mal mein Finger in den Hals gesteckt, dass einzige was kommt ist würgen und mehr nicht.

ich bin echt kein Fan von Erbrechen, doch um ehrlich zu sein ist das Gefühl echt nicht schön und ich möchte echt, dass was in meinem Magen ist, lieber raus haben, als die ganze Nacht, das Gefühl zu haben, kotzen zu müssen.

kann mir jemand weiter helfen?

danke!

...zur Frage

Hilfe bei Starker Reiseübelkeit?

Hallo zusammen,
Ich bin 16 und leide schon immer unter starker Reiseübelkeit nach zehn Minuten fahrt ist mir schon schlecht.
Ich habe dann immer Vomex A Dragees genommen die super gewirkt haben und ich gut längere Strecken fahren konnte.
Doch in den letzten Ferien hab ich in der Apotheke Ingwer Kapseln empfohlen bekommen die aber überhaupt nicht gewirkt haben, weshalb ich dann noch Superpep Kaugummis genommen habe.
Damit gings dann mit vielen stops, sodass wir nach 2 Stunden Verspätung ankamen.
Als wir dort rumgefahren sind und ich eine Vomex A oder Superpep genommen habe hat nichts mehr gewirkt und auch bei der Rückfahrt gar keine Wirkung mehr was ein absoluter Alptraum war (alle 10min. anhalten...)
Jetzt meine Frage was kann es für Gründe geben das sie nicht mehr gewirkt haben ?
Und was könnt ihr mir für meine Starke Reiseübelkeit empfehlen ?
Danke schonmal für alle Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?