Plötzlicher Schwindel etc.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich kannst du gar nichts tun, außer dich und deine Verdauungsorgane zu schonen.

Iss nur, falls du Appetit hast und trinke warmen schwarzen Tee. Kreislaufstörungen sind bei einem Magen-Darm-Infekt nichts Besonderes. Die wirst du eventuell auch noch eine zeitlang nach dem Abklingen der Magen-Darm-Grippe haben.

Schlaf' dich gesund! Achte aber darauf, dass du vor lauter Schwindel bei einem notwendigen Gang durch die Wohnung nicht umkippst!

Darminfekte können außer Kontrolle geraten, wenn der Körper durch den Durchfall zu viel Flüssigkeit verliert. Das muss aber bei einem normalen Magen-Darm-Infekt keineswegs der Fall sein.

Sicherheitshalber wäre es aber gut, wenn eine zweite Person auf dich achtgibt, dass du nicht dehydriert hilflos irgendwo herumliegst (z. B. bei einer Salmonellenvergiftung könnte das geschehen).



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser kochen eine ganze Zitrone rein pressen und mit Kandis zücker trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?