Plötzlicher Hunger, Zittern, Schweisausbrüche..

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe auch diesen Unterzucker aber nie zu Hoch. Zum Arzt gehen na ja, wenn man das dann gerade hat macht es nur Sinn. Du kannst aber, wenn du so eine Attacke hats deinen Zucker kostenlos in de rnächsten Apotheke Messen lassen. Ist er zu Niedrig, kannst du dort eine Glucoseflüssigkeit kaufen und gleich runter damit. Du solltest immer etwas dabei haben. Ob Traubenzucker oder Brötchen ist egal. Ich Esse lieber Brötschen da Kohlenhydrate den Zucker schnell wieder Ansteigen lassen. Vollkonprodukte sind Allgemein besser. Das dauert zwar Länger bis der Zucker Steigt, aber das hält viel Länger an. Um Diabetes Aus zu Schließen, solltest du aber mal einen Bluttest machen Lassen. Sonst kannst du auch 2 Tage lang Mal in der Apotheke Messen lassen. Nüchternzucker darf nicht über 100 sein, dann hättest du Diabetes, wnen das täglich so ist. Nüchtern sollte der Wert bei 70 - 85 sein. Nach dem Essen darf er bis 200 Steigen. Das wäre dann normal. Ich habe selbst so ein Gerät für den Notfall. Aber nicht extra Gekauft, das Gerät habe ich noch von meiner Mutter, als sie Starb. VW

Das Habe ich auch, im sommer ist es bei mir sogar meist häufiger als im Winter weil man immer Sommer ja mehr Energie braucht. Ich habe mit meinem Arzt mal so ein Test gemacht da ich 3 mal in einer Stunde den Blutzucker messen lassen, aber den Tag hatte ich leider die Probleme nicht. Mir wurde das so erklärt wenn dein Zuckker im Körper aufgebraucht ist dann fängt dein Körper selber an Zucker zu produzieren und das kann eben etwas dauern bei dem ein oder anderen, ich rate dir so wie du und ich es machen wenn es passiert schnell was essen muss nicht mal richtig Süßes sein und beim nächst gelegen Arzt besuch kannst es ja mal ansprechen, ich soll jedenfalls kein Diabetes haben und habe die gleichen Symptome wie du.

Unterzuckerung. Traubenzucker essen für den Notfall.

Plötzlicher Kreislaufzusammenbruch?

Hallo Leute heute ist etwas passiert, was mich zutiefst beunruhigt hat. Ich bin ganz normal aufgestanden, hab mich gerichtet und bin aus dem Haus gegangen. Währenddessen hab ich meine morgentliche Zigarette geraucht und hab auf den BUs gewartet. BIs dahin war noch alles in Ordnung, bis auf ein Durstgefühl, welches mich ein bisschen schlapp fühlen lies (ich vergesse morgens oft was zu trinken) Aufjedenfall stieg ich danach in den ZUg ein. Nach ca. 5 MInuten wurde mir extrem heiß, und mein hals fühlte sich von meinem Schal zudegrückt an. Nach ca 2 minuten wurden meine Glieder auf einmal schwer, konnte mich kaum noch bewegen und mein Sichtfeld wurde immer kleiner. Bedeutet ich hab fast nur noch schwarz gesehen. BIn dann wie hypnotisiert an der nächsten Haltestelle ausgestiegen und musste schwer damit kämpfen mich überhaupt zu bewegen. Schwindelig war mir eigentlich nicht aber nachdem ich mich einige Minuten einfach auf den BOden gelegt hatte gings mir wieder besser. War das ein Kreislaufzusammenbruch?? Hatte sowas noch nie Von was könnte das kommen? Unterzucker eventuell? Hab am sonntag auch kaum was gegessen (Spaggethi und n paar kekse) Wäre nett wenn mir jemand nen rat geben könnte :) Eure OrionNebula

...zur Frage

Zittern, vom Zocken oder was?

Hi Leute, Ich bin 15 Jahre alt und habe das Problem das ich beim Suppe essen oder so z.b Zittern an den Händen habe. Kommt das vom Zocken?Wie kann ich dagegen vorgehen?

...zur Frage

Herzklopfen, Schweißausbrüche, Starkes Zittern..

Hallo zusammen,

Mir ist heute auf Arbeit etwas passiert das ich bis dato noch nicht hatte. Ich war am Dienstag feiern und seit Mittwochabend fühlte ich mich komisch- heute auf Arbeit hatte ich dann das Ultimatum. Mir war heiss, ich hatte ein komisches Bauchgefühl, habe geschwitzt und fühle mich allgemein seltsam. Kein Hungergefühl und dezente Nervosität. Nach meiner Mittagspause (Ich hab nur eine Semmel gegessen und einen Kaffee, mit Milch verdünnt getrunken) fing ich plötzlich an zu hyperventilieren, hatte einen Schweißausbruch, mir war heiss, und ich fing an zu weinen, Herz klopfte schnell und ich habe am ganzen Körper gezittert wie noch nie. Es geht jetzt wieder etwas, aber das komische Gefühl und das Schwitzen sowie das schnelle bzw starke Herzklopfen ist immer noch da..

Ich habe morgen vor der Arbeit einen Termin beim Arzt, aber mein Chef will möglichst nicht das ich ausfalle.. habe aber auch Angst das mir das morgen wieder passiert vor Kunden, das war nicht gerade feierlich...

Ich bin Anfang 20, nicht schwanger und Drogen nehme ich auch nicht. Habe das Problem zum ersten Mal. Wisst ihr Rat und was würdet ihr mir empfehlen?!

...zur Frage

Wenn ich nicht regelmäßig Esse, wird mir schlecht, bekomme Schweißausbrüche u. zittrige Knie.

Hunger ist das nicht ? Habe Normalgewicht.

...zur Frage

Was kann man machen ,wenn man total schüchtern und unlocker gegenüber Mädchen ist ,bzw. Schon anfängt zu zittern vor unsicherheit?

...zur Frage

Warum hab ich keinen Hunger und keinen Durst?

Wie kommt es dazu, das ich gar keinen Hunger mehr habe und selbst das Trinken vergesse, weil ich nicht durstig bin?

Mir wird richtig schlecht, wenn ich an Essen denke, oder es rieche. Zum Essen kann ich mich nicht zwingen, weil es mir hochkommt, habe Donnerstag einen Arzttermin, wollte aber mal fragen wie es zu sowas kommt, und was man dagegen tun kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?