plötzlicher ekel vor essen?!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo GunMarie,

so ein Ekel vor dem Essen oder einfach eine Appetitlosigkeit kann absolut körperlich bedingt sein. Von der Magenschleimhautentzündung angefangen kann es da noch einige Gründe mehr mit inneren Organen oder sonstigen Erkrankungen geben. Wenn es nicht psychisch ist und wirklich nicht einen Hintergrund mit derartiger "Essensverweigerung" hat, solltest du wirklich dringend zum Arzt. (Bei psychischen Ursachen natürlich auch, aber die schließt du ja ziemlich aus). Vielleicht helfen schon Bitterstoffe etc. zur Appetitanregung, vielleicht liegt aber wirklich was vor, das man behandeln sollte. Je früher, desto besser. lg

ok werde ich machen .. vielen dank !

1

Geh sofort zum artz!! das ist (oder kann)der beginn einer essstörung (sein)!! tu dir selbst den gefallen und geh dort hin. er kann dir sicher helfen! auf jeden fall ist das nicht normal!

gute besserung!

Schnellstens zu einem Arzt bzw. Psychagogen (Psychotherapeuten).gehen. Was Du beschreibst sind die ersten Anzeichen für eine beginnende Magersucht. Aus unserem Freundeskreis kenne ich diese Krankheit. Dann braucht men einen eisernen Willen beim Essverhalten um dieser Krankheit zu begegnen. Wenn man nichts dagegen unternimmt, kann das bis zum Tod führen. Das willst Du doch auch nicht, du bist doch noch so jung, Überwinde dich, Vielleicht hast Du auch einen gute Freundin, die dich bei allem, auch beim Gang zum Arzt unterstützt. Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg.

danke für deine Antwort .. ich werde auf jeden Fall zum Arzt gehen

1

danke für deine Antwort .. ich werde auf jeden Fall zum Arzt gehen

0

Nur noch Appetit auf Obst?

Hallo :) ich habe seit gestern Abend überhaupt kein Appetit mehr. Hatte versucht gestern Schokolade zu essen, aber es ging nicht weil ich einfach kein Appetit hatte und mir sogar bißchen Übel war. Heute morgen hab ich nur ein halbes Brot gegessen (eigentlich esse ich immer ein ganzes Brot aber da hat mich wieder die Appetitlosigkeit überrollt) ich wollt mich dazu zwingen das Brot zu essen, aber dann wurde mir übel. Ich hab nur noch Appetit auf total einfältige Sachen. Wie Obst (am meisten auf Apfel) auch auf Sonnenblumenkörner hab ich total Lust, aber auf mehr nicht. Also auf nix Herzhaftes. Woran kann das liegen? Und wie besieg ich die Appetitlosigkeit damit ich auch anderes essen, essen kann?

...zur Frage

Appetitlosigkeit seit 2 Monaten. Was los?

Hi,

ich hatte seit 2Monaten kein Appetit mehr. Zwar konnte ich letzten 2 Monaten normal essen aber in den letzten zwei Wochen ging es mir schlecht, hatte kein Appetit und sogar 4 Tage ingesamt nur eine Scheibe Brot gegessen.

Wie alles began: Mit gings top, bis ich in die Reise geflogen bin. Vor dem Flug hatte ich 3 Croissants gegessen, ich war sehr satt. Danach stieg ich ins Flieger und hatte da 2 Teigtaschen gegessen. während ich eine gekaut hatte, gings es mir total schlecht, habs ausgespuckt und schlief nur noch. Der Flug dauerte 8 std. Als ich angekommen bin, gings mir 4 Tage schlecht, wo ich nichts gegessen hatte. Ich fühlte mich auch nicht der Wohnung wohl, weil sie zu eng und stickig war. Egal was ich im Mund steckte, bekam ich sofort Brechreiz. Ich hatte mich nur satt getrunken und 7 mal pro Nacht auf Klo musste. Langsam ging es mir besser während der Reise, hatte nur weniger als sonst gegessen und kein Appetit. Ich versuche auch beim Essen mich abzulenken, aber dann muss ich daran denken, als gekotzt hatte und wie eklig das Essen war. 2 Tage vor dem Rückflug hatte ich ein Yoghurt gegessen und hatte danach 5 mal Durchfall bekommen. Ich hatte dann versucht zu brechen was aber erfolglos war. Nach dem Flug ging es mir besser. Hatte langsam mehr gegessen jedoch blieb die Appetitlosigkeit noch. Ich hatte mich noch gewogen und wiege 48 Kilo (1,58 cm ). Vor der Reise wog ich 50 kg. Letztes Jahr ist das selbe passiert, bin von 55 kg bis 51 gesunken. Äußerlich hatte sich nichts geändert, sondern nur im inneren. Ich wusste das da nicht was stimmte und befürchte, dass meine Organe immer mehr schrumpfen. Ich mach langsam sorgen, dass ich noch mehr abnehme. Bitte um Hilfe! Danke

...zur Frage

Wie kann ich am besten meinen Appetit anregen?

Hi, in letzter Zeit habe ich überhaupt keinen Appetit mehr. Auch habe ich das Gefühl kein richtiges Hungergefühl zu bekommen. Ich spüre es nur dann wenn es schon sehr unangenehm ist oder mir übel wird. Warum ich keinen Appetit mehr habe weiß ich nicht. Könnte es an Unwohlsein liegen? Seitdem ich aus dem Urlaub wieder da bin wurde es schlimmer und schlimmer.

Ich nehme aktuell keine Medikamente. Und auch bei Pizza und Co habe ich keine Lust auf Essen. Es widert mich teilweise sogar regelrecht an. Ich esse aktuell nur weil ich es muss. Das überrascht mich sehr, da ich letzten Monat noch Spaß am essen hatte.

Würde mich über Tipps freuen. Und bitte schreibt nicht alle "Cannabis" in die Kommentare, das kann ich ja schlecht 3 mal täglich nehmen und medizinisches werde ich wohl nicht bekommen.

...zur Frage

Plötzlicher, starker Appetit! Gewichtszunahme, HILFE!

Hallo, also ich habe vom Dezember 2012 bis zum Februar 2013 insgesamt 10 Kilo verloren. Ich habe alle 5 Stunden gegessen, sehr gesund natürlich, jeden tag 2-3 Stunden Sport gemacht und einfach so viel gegessen bis ich satt war. Aber jetzt habe ich wieder 4 Kilo zugenommen und das macht mir echt zu schaffen, denn es war echt harte arbeit diese Kilos loszuwerden. Mein Problem ist es, dass ich immer 24 Stunden lang Appetit habe und bis zum Erbrechen essen möchte. As ich abgenommen hatte habe ich auf Süßigkeiten und so weiter verzichtet ich hatte auch kein verlangen dann nach. Aber jetzt ist es umso schlimmer. Meine Frage ist es ob ihr vielleicht irgendwelche Tipps für mich habt, denn ich will auf jeden Fall wieder mein altes Gewicht wieder erreichen. Schon mal danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Appetitlosigkeit im Sommer?

Ist es normal, dass ich irgendwie im Sommer fast nie hunger habe? ist mir sogar zu anstrengend was zu essen zu machen. ich habe einfach keine lust zum Essen.

...zur Frage

Hunger aber garkeinen Appetit?

Hallo ich w 12 hab seit 5 tagen keinen appetit mehr! Hunger habe ich aber trotzdem(Aber es wird immer weniger). Gester dachte ich das es mir besser geht und ich hab chips gegessen(scharf) und danach war mir übel! Erbrochen hab ich aber garnicht und ich muss auch noch sagen das ich mich sehr sehr sehr davor ekel!!! (Vllt liegt es an der Psyche?) ich muss noch erzählen das es an dem abend bevor es los ging pizza gab und ich dnach sehr voll war.

kann mir jemnd sagen was ich hab bitte weil meine mutter macht sich solche sorgen und sie meint ich bin blass!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?