Plötzlicher Durchfall mit Übelkeit bekämpfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Psyche kann sehr viel im Körper auslösen, leider auch dein Problem jetzt.

Du könntest notfalls die 116 117 anrufen - Ärztlicher Notfalldienst - und dein Problem schildern. Ein Arzt ruft dich zurück, kommt auch bei Bedarf ins Haus.

Lass dir am besten vorsorglich für die Zukunft ein Mittel gegen Übelkeit vom Hausarzt verschreiben. Ich weiß nicht, ob so was auch ohne Rezept käuflich ist.

Gegen Durchfall helfen Kohletabletten und chemische Mittel aus der Apotheke.

FreeBoy020901 20.01.2017, 00:17

Also ich habe schon eine Tablette eingenommen, und zum Arzt... naja, ich glaube nicht dass man wegen so etwas dort anrufen sollte obwohl ich am allerliebsten würde, da dies die Hölle für mich ist! Danke für die Antwort :)

0
Sonnenstern811 20.01.2017, 21:18
@FreeBoy020901

Gerne. Im Normalfall hätte ich das auch nicht geschrieben. Nur wegen deiner Brechphobie. Wusste gar nicht, dass es auch so was gibt. Ich hoffe, es geht dir nun besser.

0

Was möchtest Du wissen?