Plötzliche wutanfälle

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versuch dich zu beruhigen und tief durchzuatmen. Glaub mir, danach geht es dir besser und wenn nicht suche dir eine Vertrauens Person mit den du darüber reden kannst ;)

Du bist in der Pubertät,und da spielen die Hormone verrückt. da kann einem die kleinste Fliege schon Verrückt machen. Das ist leider so. Viele Vitamin B haltige Nahrungsmittel essen,das beruhigt die Nerven. Wer grinst, statt zu toben ist immer der stärkere.

Jeder Mensch hat solche Phasen. Wir sind doch keine Roboter. Und sogar die funktionieren nicht immer.

mit musik gehts mir danach super aber nur durch musik ich glaube ihr wisst was ich meine (:

ich werde musik mehr nutzen (: aber danke für die antworten

Du bist halt in der Pubertät. Deine Hormone spielen verrückt. Da kann man leider nicht viel machen.

Achja, achte bitte beim nächstem mal, wenn du eine Frage stellst, auf Satzzeichen. Das tut ja in den Augen weh.

Was möchtest Du wissen?