Plötzliche Übelkeit bei Autofahrten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vllt hat das Auto Gerüche die navh einer Zeit zur Übelkeit führen. Auto mal von innen schön sauber machen, Scheiben natürlich auch ;) Kaugummi kauen soll helfen, genauso wie ab und zu ein kleinen schlug trinken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann achte ab jetzt auf die Straße .. Ich bekomm da auch immer kopfweh wenn ich nebenher am hdy bin ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
marctyyy 19.01.2016, 19:08

Mache ich, trotzdem 

0
DJFlashD 19.01.2016, 19:46

ach trotzdem? das ist komisch o.O dann würd ich vlt echt mal nen Arzt fragen, normal sollte einem da nicht mehr schlecht werden... ist das in jedem auto so?

0

Vielleicht hat das was mit dem Fahrer zutun ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
marctyyy 19.01.2016, 19:10

Leider nicht, ist ein angenehmer Fahrer und auch bei anderen das selbe Problem 

0

Habe letztens noch gehört, dass das auch am Handy liegen kann.
Leg es einfach mal beiseite, schmeiß ne CD rein und kurbel das Fenster runter. Kaugummi kauen soll auch helfen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
marctyyy 19.01.2016, 19:08

Handy benutze ich extra nicht mehr, gucke auf die Straße, trotzdem :(

0
langsamreichts 19.01.2016, 19:10
@marctyyy

Vielleicht liegt es dann wirklich am Fahrstil, was falsches gegessen oder einer Schwangerschaft? *grins*

0

Was möchtest Du wissen?