Plötzliche Rückenschmerzen unten rechts?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schiesst du mit rechts? Dann könnte es vieleicht irgend eine Zerrung oder ein eingeklemmter Nerv sein.. Aber ich weiss es wirklich nicht bin kein Arzt :/

Trotzdem würde ich sagen es ist nichts schlimmes das wird wieder :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BatuMesu 24.03.2016, 19:50

Danke für die schnelle Antwort. Es stimmt ich schieße mit rechts und das ist auch eine sehr gute Vermutung. Darauf bin ich nicht gekommen. Danke schonmal :)

1

Du hast eine Verspannung, sehr wahrscheinlich. Eine Muskelpartie hat sich sozusagen "zusammengezogen"; das tut höllisch weh und dauert normalerweise ein paar Tage, bis es bessert. Hast eine wärmende Muskelsalbe? Oder ein Wärmpflaser oder eine Bettflasche tuts auch. Mit Krafttraining würde ich grad ein paar Tage warten. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BatuMesu 24.03.2016, 20:28

Vielen Dank! Das klingt sehr wahrscheinlich. Ich habe eine Wärmeflasche und halte sie gerade an die schmerzende stelle und hoffe es verbessert sich. Danke für die Tipps ich mache dann lieber mit Krafttraining etwas Pause. Liebe Grüße

0

Könnte n Bandscheibenvorfall sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BatuMesu 24.03.2016, 20:29

Denke ich eher weniger. Bin sehr jung und habe nie Gewichte auf eine falsche Art und weise gehoben, da mein mit Bandscheiben Vorfall Betroffener Vater sehr streng damit ist. Und das ist auch gut so. Also kein Bandscheibenvorfall

0
Sebinator1988 24.03.2016, 20:32

Ich hatte mit 17 meinen ersten mit 28 meinen zweiten. Dafür brauchst du nicht was falsches zu heben, den kriegste auch anders... Wenn es nicht besser wird lass dich in die Richtung mal untersuchen!

0

Was möchtest Du wissen?