Plötzliche blasenentzündung ,genauso schnell wieder weg?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast Du gestern viel Urin produziert? Dann kann es sein, dass die Erreger ausgeschwemmt wurden. Trotzdem solltest Du vorsichtshalber den Urin kontrollieren lassen.

Du solltest einen Arzt aufsuchen. Wenn du schon Symptome hattest und vor allem Blut im Urin war, dann ist das sehr deutlich. Nicht jede Blasenentzündung zeigt dauernde Symptome. Tu dir und deinen Nieren etwas Gutes und lass dich untersuchen.

Es ist normal, wenn man eine Blasenentzündung hat und die Symptome, sind Mal stärker und dann wieder schwächer. Beobachte es über das Wochenende.

Vermutlich hattest Du "Grieß" in der Blase, das Ausscheiden ist dann schmerzhaft, bis der Grieß eben raus ist.

Trotzdem lieber zum Arzt; mein Bruder ist an Blasenkrebs gestorben, weil er dachte, sein Blut im Urin sei von einer harmlosen Entzündung :-(

Hi,

das kann eine sein, ja. Definitiv zum Arzt gehen! Leider wirst du die nicht so schnell los, wie du sie bekommen hast, aber dazu kann dir dein Arzt mehr sagen.

LG

Ja, trotzdem zum Arzt gehen,

ja kann sein, geh zum arzt sonst kommt das immer wieder... ist nicht angenehm sowas

Was möchtest Du wissen?