plötzliche Angstzustände, Despersonalisierung, Realitätsverlust für wenige sekunden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Deiner Vorgeschichte würde ich vorschlagen, wieder Kontakt zu Deinem früheren Psychologen aufzunehmen. Es kann bei Depressionen auf zu dissoziativen Momenten kommen, auch zu Panikattacken. Um abzuklären, was genau diese Episoden bedeuten, empfehle ich wirklich , professionelle Hilfe zu suchen.

Irgendwelche Drogen genommen?(Crystal)

nein ich nehme überhaupt keine drogen

0

Was möchtest Du wissen?