Plötzlich stechen unter der linken Brust?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also dass man schon mal kurz Stechen in der Brust hat - das hat jeder mal. Du hast Dich gerade stark verschluckt - davon kann das auch kommen. Dennoch: Wenn dieses Stechen bestehen bleibt und nicht nach wenigen Minuten wieder aufhört - gehe mal vorsichtshalber zurück.

Naja ich war mal 1 Stunde oder so dann guck ich mal ob ich zum Artzt gehe

0
@Waschbear

Das ist bestimmt gleich weg - ich habe das bestimmt schon 50 x im Leben gehabt. Als Kind auch schon mal..............und ich bin bereits über 40 und lebe NOCH;-)

0

Du solltest Deinen Zehner ausnutzen und doch den Arzt fragen, un zahlst Du ja nichts, darum bekommst Du auch nur Meinungen, keine qualifizierten Auskünfte.

wenns das stechen unmittelbar nach dem verschlucken war und nur kurz anhielt.. evtl mit einem bissel bleibenden "muskelkater" dann keine sorge.. kann passieren ,wenn man sich verschluckt und stark hustet. soltest du herzprobleme haben oder das stechen wiederkommen, mit atemnot einhergehen etc dann logisch.. arzt oder rettungsdienst..

Also ich hab das manschmal auch, war schon beim Arzt gewesen aber er konnte mir nichts sagen, nur das es nicht so schlimm ist.

Naja mit soeiner Anwtort kann man leben, und wenn nicht.. tjoa dann hat man halt pech... xD

Nee also ich sag dir das es nicht schlimm is, solange du nicht ernsthafte schmerzen hast.

stechen noch da ? nur auf einem punkt oder grossflächig .

stechen ist noch da aber nicht mehr so richtig.Und ist genau an einem Punkt

0
@Waschbear

fahr lieber nochmal hin . anzeichen für einen Herzinfakt sind meist grossflächiges Stechen .

0
@maik01

Naja ich warte mal ab bin ja erst 15 glaub nicht das das was mit dem Herzen zu tun hat

0

Was möchtest Du wissen?