Plötzlich starker Geruchssinn und "O2-Mangel"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo, auch ich habe ein solches "problem" ich nehme ständig gerüche wahr, die von anderen kaum wahrgenommen werden. ich finde es mittlerweile unerträglich, denn ich nehme ja auch die unangenehmen gerüche wahr. ich habe nicht mit dem rauchen aufgehört, daran kann es also nicht liegen. vielleicht gibt es ja noch mehr leute die dieses problem haben und bereits wissen woran es liegt, bzw. wie man es wegbekommt.

xxziu 28.06.2015, 08:56

Ist es besser geworden ich habe das auch seit paar Tagen es Ding an damit das ich plötzlich intensiver sehen kan und hören doch jetzt rieche ich auch noch intensiver... Egal um was es geht .. Hast du schon eine These ..?

0

Vielleicht hast Du das Rauchen eingestellt, denn das hat Einwirkung auf den Geruchsinn, resp. besser riechen. Aber wiederum nicht mit dem Gefuehl "schlecht" Luft zu kriegen. Arzt, wenn das Letztere sich nicht von selbst veraendert.

Vielleicht sind das ja die viel gepriesenen "Frühlingsgefühle"?

Was möchtest Du wissen?