Plötzlich stArke Ohrenschmerzen wieso?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo. Höchstwahrscheinlich ist es eine beginnende Mittelohrentzündung  .... Die Ohrtrompete ist verstopft!  Ich hatte das auch schonmal.  Es gibt eine spizielle Übung:  Man muss die Nase zuhalten und dann so tun als würde man die Nase putzen. Und danach runterschlucken. Sollte man bis zu 3 mal am tag machen damit das Ohr wieder belüftet werden kann! Wichtig ist Nasenspray benutzen und Zwiebel kleinhacken und kochen und in einem kleinen Taschentuch wickeln und über Nacht aufs Ohr legen. Bei mir hat es sehr geholfen.  Hoffe ich konnte helfen 

Das is wahrscheinlich ne Mittelohrentzündung. Hatte ich auch schon. Zuerst rechts dann links und dann auf beiden geh am besten zum Arzt. Gegen die schmerzen hilft ein Tuch mit Zwiebeln, auf dem du nachts schläfst

Leg dir ein Zwiebel Stück ins Ohr auch wenn es komisch klingt aber das soll helfen wegen den Stoffen die eine Zwiebel hat Kunst das denn Schmerz

Mittelohrenentzündung? wahrscheinlich ist dein kanal verstopft der nase und ohr verbindet.
passiert oft wenn man schnupfen, halsschmerzen etc. hat
otovowen hilft!!

Was möchtest Du wissen?