Plötzlich Schwul

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Blende das mit deinem Cousin mal aus.

Dann hast du folgendee Situation: Du hast dich in einen Homosexuellen verliebt - aber das hat natürlich keine Zukunft.

Das Schlimme an der Situation ist, dass er dich benutzt und verletzt hat - denn seine nette Art war ja nur gespielt. Er hat dadurch in dir Gefühle geweckt, die man nicht aus Eoismus wecken darf. Es hat zu seinem Plan gehört, dich zu benutzen, um seine Beziehung zu deinem Cousin zu festigen. er hat dich alsi irgendwie auf's Übelste hintergangen.

Ich würde ihm die Suppe total versalzen und deine Tante fragen, ob sie wüsste dass ihr Sohn schwul sei. Und deinen Eltern würde ich die ganze Geschichte von A bis Z erzählen.

Der Typ setzt dann bestimmt so bald mehr kein Fuss beu euch in die Tür.
Und it deinem Cousin würd' ich auch ein Hühnchen rupfen - denn er hat das ganz sicher gewusst.

Wie gesagt: Dass man sich in einen Homosexuellen verliebt kann immer mal passieren. Und das wäre dann halt einfach so gewesen. Aber in deiem Fall ist da aine Riesenschweinerei abgelaufen.
Schluck das bloß nicht runter, sondern mache reinen Tisch.

Mit deiner Tante/deinem Onkel, deinen Eltern und deinem Cousin.

Nur so schaffst du die Sache aus der Welt und aus deinem Gedächtnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeeMoe
07.10.2011, 22:51

Na, du bist lustig! Einfach mal den Cousin zwangsouten - weißt du eigentlich, was man damit anrichten kann??? Das kann im schlimmsten Fall zu Verstoßung oder gar Selbstmord führen (schau dir die Fälle in den USA an). Halte dich aus der Sexualität deines Cousins raus. Da kann doch er nichts für, wenn sich der Typ, den du toll findest, in ihn verliebt ist!

ICH GLAUB, ES HACKT! Da hat mal jemand wieder überhaupt nicht nachgedacht!!!

0
Kommentar von cat64k
08.10.2011, 01:11

Gaaaaaannnnzzzz schlechte idee.

Selbst bisexuell sein und dann den cousin zwangsouten und sein leben zerstören? Kann ich echt nicht gut heißen. Außerdem was machst du wenn du dich wieder in einen Jungen verknallst und das ganze rauskommst, dann fällt das ganze auch noch auf dich zurück und ihr habt eine komplett kaputte familie.

0

Tja wenn er sich nun geoutet hat dann bist Du natürlich ab sofort im Hinblick auf Deine Gefühle ihm gegenüber ganz klar auf der Verlierer Straße und somit wird Dir wohl nur noch eine gute Freundschaft übrig bleiben. Machen kannst du da überhaupt nichts anderes als Dich mit dieser Situation abfinden. Es gäbe zwar noch die theoretische Möglichkeit das er sich letztendlich als Bi entpuppt aber ob Dich das zufrieden stellt das möchte ich hier mal stark bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo PiaLorenz, da kannst gar nichts machen. Such dir am besten so schnell wie möglich einen neuen. Es ist zwar nicht die feine Art wie er mit dir umgesprungen ist, aber laufe nicht einen hinterher, den du nie erreichen kannst, denn schwul ist nun mal schwul, und umpolen kannst du ihn auch nicht. Nimm es als gelaufen hin, die Zeit heilt alle Wunden, du wirst es sehen.

Gruß watiedo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja.. da bleibt nicht viel. Aber Ihr könnt ja immerhin noch gute Freunde werden, das ist oft mehr wert als ne Beziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abhaken als Lebenserfahrung - was willst Du sonst tun?

Du bist nicht die erste, die sich unglücklich verliebt hat. Du wirst es auch überstehen. Wenn man Dich in eine lesbische Beziehung reinziehen wollte, würde es Dir vermutlich auch nicht gefallen. Also akzeptier seine Offenheit und schau Dich nach einem anderen Partner um.

Wenn er Dir als Mensch etwas bedeutet, kann es auf Dauer eine gute Freundschaft sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst Du nichts machen,- sondern nur den Beiden Glück wünschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PiaLorenz
07.10.2011, 21:58

Danke, du hast Recht.. trotzdem ist es aber noch sehr schmerzhaft und total verwirrend !

0

Bleib seine Freundin, das ist oft mehr wert, als wenn man verliebt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll ich nur machen

nichts weiter als es akzeptieren und ihm eine gute Freundin werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja... sowas kann schonmal passieren. Aber erstens ist er eh schwul... und zweitens ist er mit deinem Cousian zusammen. Tut mir echt leid fuer dich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, vergiss ihn. Er ist schwull & überhaupt würd ich nicht's mehr mit ihm was anfangen, weil er was mit nem Typen hatte & weil er was mit deinem Q-senk hatte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war eine Ausrede, da er von dir nix wollte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PiaLorenz
07.10.2011, 21:59

mein Cousin hats mir doch dann auch erzählt und die haben sich jetzt als Paar geoutet...

0

Damit Klar kommen, klingt Hart, ist aber so! Das Leben ist kein Wunschkonzert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen Neuen finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ein FALL für Dr.Quinn Ärztin aus Leidenschaft.................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?