Plötzlich schwarze Fliegen im Raum

3 Antworten

Handelt es sich um eine Mietwohnung? Wenn ja, unverzüglich den Vermieter hiervon informieren. Tust Du das nicht und der Befall wird schlimmer, machst Du dich schlimmstenfalls schadenersatzpflichtig.

Wenn da ein Tier gestroben ist und deswegen Fliegenmaden sich zu Fliegen entwickeln, müsste es auch enorm nach Verwesung stinken. Weil die Fliegen ja durch irgendwelche Löcher zu dir reinkommen. Die würden auch den Gestank durchlassen.

Was denn für Fliegen? Kannst du ein Bild reinstellen?

Danke für deine Antwort. Die Fliegen sind erst seit heute morgen da (gestern noch bis spät Abends einen Film geschaut und es gab nicht eine einzige Fliege), wäre der Geruch echt schon durchgezogen? In der Wohnung riecht es vollkommen normal, keinerlei Gestank. Foto habe ich geschossen: mMn. sind die Fliegen etwas kleiner als gewöhnliche Stubenfliegen. http://i.imgur.com/rOF4lgA.jpg

0

Das ist gut möglich das sich da oben entweder ein Kadaver befindet oder Essensreste...

Du solltest versuchen da ran zu kommen. Vielleicht mit Hilfe des Vermieters oder Hausmeisters, wenn es eine Mitwohnung ist.

plötzlich schwindlig wegen Raum spray?

also ich besuchte mal eben den trohn und als das raumspray gesprüht wurde war mir plötzlich so schwindlig das ich dachte ich würde in Ohnmacht fallen woran liegt das

...zur Frage

Wieso verschwinden z.B. Fliegen wenn man Fliegen Spray im Raum Verbreitet

Immer wenn ich Fliegenspray im raum verbreite und die fester und türen zu sind finde ich nirgens die toten fliegen was passiert eigentlich mit denen mich interesiert das weil ich die nichtmal hinter den schränken finde ! werden die irgentwie verätzt oder was passiert genau ?

...zur Frage

Seit vorgestern viele schwarze Fliegen im Zimmer

Hallo, ich habe - nur im Wohnzimmer - seit genau heute 20-30 Fliegen. Ich habe mit Paral alle getötet und nach etwa 30 Minuten war die gleiche Menge Fliegen wieder in diesem Raum und sammelte sich am Fenster. Ich wohne unter dem Dach und unter einer Schräge höre ich manchmal ein Tier laufen. Könnte es sein, dass das jetzt dort tot liegt bzw. irgendwelche Essensreste dort gebunkert hat? Die Schräge ist für mich nicht zugänglich, wie soll ich die Fliegenplage loswerden? Habe bereits nochmal intensiv Spray auf die Ritzen gesprüht, wo ich den Ursprung vermute...

Ein Bild der Fliegen: http://i.imgur.com/rOF4lgA.jpg

Lg

...zur Frage

Stubenfliegen bekämpfen?

Hallo zusammen,

seit ca. 2 Wochen habe ich in meiner Wohnung eine Fliegenplage. Ich denke der Ursprung war ein nicht ausgeleerter Biomülleimer. Ich hatte anfangs nichts gemerkt, bis ich auf einmal morgens in der ganzen Wohnung die Maden rumkreuchen hatte.

Ich habe als ich das ganze Disaster erkannt habe, die ganze Wohnung sauber gemacht und alle Maden entfernt die ich gesehen habe. Also Feucht durchgewischt und den Staubsauger gereinigt mit denen ich teilweise die Mistviecher eingesaugt habe. Nun war ein paar Tage ruhe, als auf einmal immer 30 Fliegen morgens am Fenster innen habe. Wenn ich die Fenster öffne, fliegen sie fast von alleine alle nach draußen. Ich habe mir so ne hänge Fliegenfalle geholt an der sie kleben bleiben sollen, aber da hängst keine einzige dran. Klebestreifen für die Fenster habe ich auch benutzt, aber es sind immer nur ein paar die von den Insektenstreifen sterben. Nun wollte ich wissen wie ich am besten vorgehe um die ganze Plage loszuwerden? Ich halte die Wohnung sauber und lass keine lebensmittel irgendwo rumstehen aber irgendwie bekomm ich sie nicht weg...

Ich bin für jeden hilfreichen Tipp dankbar!!

...zur Frage

Mittel gegen Fliegen, schädlich für mein Kind?!

Ich habe so etwas für die Steckdose von Raid, dasterben die Fliegen dann einfach wenn man das ne Zeit lang an hat.. nun hab ich leider hier ne Fliegenplage, aber habe Angst das dieses Mittel schädlich für mein Baby (6 Wochen alt) ist, kennt sich damit jemand aus? Wenn ich den Raum danach gut durchlüfte und sie nicht im Raum ist wenn es an ist? Wäre Dankbar für Antworten..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?