Plötzlich Platzangst?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also erstmal:

Platzangst ist die Angst vor großen Plätzen.
Die Angst. eingesperrt zu sein heißt Klaustrophobie!

Wie es aussieht, willst Du im Nachhinein vor Deiner OP davonlaufen.

Mein Tipp:

Mach Autogenes Training. Im Zustand der Tiefenentspannung vergegenwärtige Dir, dass alles vorbei und vor allem gut ausgegangen ist.

Wiederhole die Prozedur alle 2-3 Tage. Nach kurzer Zeit, sollte die Angst nachlassen.

Hilft das nicht, lass Dich zu einem Psychologen überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?