Plötzlich Pickel was kann man dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Pupertät ist schuld. Ganz normal in dem Alter und dafür braucht man sich nicht schämen. Klar sind die Dinger unangenehm und nicht besonders schön. Sollten sie dich wirklich sehr stören, kannst du zum Hausarzt gehen. Der kann dir eine Pickelcreme verschreiben. Vorher würde ich es jedoch mit Gesichtswasser, Gesichtspeeling gegen Pickel und so weiter versuchen. Die gibt es bei edeka, Müller, dm,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfaches Hausmittel tut's. Frischer Knoblauch. Einmal draufschmieren, einwirken lassen und dann sollte das je nachdem was für eine Haut du hast, bis zum nächsten Tag oder in 2-3 Tagen verschwinden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nichts machen. Bei war das genauso. Genauso wie bei dir. Das hört so mit 16-18 Jahren auf. Also es hilft eigentlich nichts. Versuch sie nicht auszudrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Min173
06.07.2016, 22:42

So lang😫

0

Mein großer Bruder hatte auch ein ganzen Gesicht voll Pickel. Jede Ecke voll von diesen Dingern. Mein Bruder ist zum Arzt gegangen und hat sich mit einer ungesunden Medizin es "entfernen" lassen. Ich rate dir entweder zum Arzt zu gehen oder du solltest auf deine Ernährung achten oder so. Jedenfalls, hat mein Bruder es auch mit "abdrücken" versucht. Heißt er wollte diese Pickeln zerquetschen. Dann kommt gelbe Flüssigkeit raus. Musst du machen bis Blut rauskommt. Hat meinem Bruder auch ein wenig geholfen :P

Hoffe konnte dir helfen.

Mfg HeldatHelps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist normal, bin 18 und ist bei mir immer noch so hat auch mit ca 13 angefangen, hab dann weniger süßes und fettiges gegessen. Mehr Gesund und dann wurde es weniger dazu noch Produkte von Clerasil benutzt. Aber wie soll man auf Pizza widerstehen? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Min173
06.07.2016, 22:44

Unmöglich

0

Du bist in der Pubertät, das ist normal. Das lässt nach, wenn die Pubertät vorbei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pubertät ^^ Völlig normal in deinem Alter.

Such einfach nach irgend einer Anti-Pickel Creme, dann sollte sich das auch in ein paar Tagen erledigt haben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ursache ist die hormonelle Umstellung in der Pubertät.

Geh zum Arzt, der kann Dir einiges verschreiben & raten.

Wichtig ist, Sauberkeit / Hygiene, damit sich die Pusteln nicht entzünden.

Pickel entstehen auch durch Lebensmittel-Unverträglichkeiten oder als Nebenwirkungen mancher Medikamente...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?