Plötzlich Mahnungen bezahlen!?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Oder sie haben Deine Daten irgendwo geklaut bzw. gekauft...

Wenn Du nichts bestellt hast und auch nichts bekommen hast, wird das einfach ein Fake sein. Eventuell bei der Polizei wegen Betrug anzeigen.

Bist du auf Facebook angemeldet? Hast du bei irgendwelchen Gewinnspielen mitgemacht? Da können deine Daten schon weg sein...

equalA 29.01.2013, 21:32

bei facebook und co bin ich angemeldet, aber ich hab noch nie meine daten rausgegeben

0
marioparty96 29.01.2013, 21:33
@equalA

Bei Facebook bist du mit deinem vollen Namen angemeldet.

Nun überleg mal, wie Facebook sein Geld verdient... -> durch den Verkauf von Daten. Damit sind deine Daten weg... dieser Käufer verkauft sie wieder weiter und irgendwann kommt dann sowas raus...

0

zeig die Mail deinen Eltern und informiert die Polizei

Ascardia1 29.01.2013, 21:29

keine Mahnung, die per Email kommt ist rechtens

0
Mawa2007 29.01.2013, 23:11
@Ascardia1

da hab ich anderes gehört, Stichwort Internetkriminalität

0

Das ist eine Betrügerische SPAM-Mail. Auf keinen Fall den Anhang öffnen: VIRUS.

equalA 29.01.2013, 21:32

kann ich eh nicht. da ist ne zip datei drin, die ich laut denen öffnen soll, damit ich die mahnung sehe, aber bei mir geht es nicht

0

Lach drüber und schmeiss es in den spam Ordner.

Von wem ist denn die Mahnung? Kam sie per Post oder per eMail?

equalA 29.01.2013, 21:30

von www.vente-privee.com die kam vor einpaar stunden per mail

0
elmundoesloco 29.01.2013, 21:53
@equalA

Riecht nach Abzocke. Würde ich erst einmal getrost ignorieren. Allgemein würde ich bei Forderungen von denen ich mir überhaupt nicht erklären kann woher sie kommen das auf sich beruhen lassen. Erst wenn was schriftlich kommt, vor allem von einem Gericht, würde ich aktiv werden.

0

Lass dich nicht veräppeln.

Wenn es per Email kam, ignorier es, aber speicher sie ab!

Was möchtest Du wissen?