Plötzlich läßt sich der CANON Drucker PIXMA MX 700 nicht mehr einschalten obwohl die Stromversorgung

1 Antwort

Hast du den Drucker schon länger und hat er sich nach dem letzten Drucker selbst herunter gefahren? Falls ja, liegt es nicht an der Stromversorgung, sondern an der Druckersoftware selbst, denn die Canon-Drucker sind so konzipiert, dass sie nach einer bestimmten gedruckten Seitenzahl nicht mehr funktionieren wollen, sich runterfahren und nie wieder hochfahren. Diese Erfahrung musste ich vor kurzer Zeit selbst machen. Ob es eine Möglichkeit gegeben hätte, mit einer Software aus dem Internet noch etwas an diesem Zustand zu ändern, weiß ich nicht, ich habe es nicht versucht und einen neuen Drucker gekauft. Bei uns handelte sich um das Multifunktionsgerät Canon Pixma MG3550.

Was möchtest Du wissen?