Plötzlich keine Luft mehr bekommen-was ist das?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das klingt nach einer Panikattacke, aber genau kann Dir das hier niemand sagen. Das ist lediglich eine Vermutung.

Sollte das nochmal vorkommen, solltest Du das mal ärztlich abklären lassen.

Ich wünsche Dir alles Gute

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – med. Ausbildungen und 4 Semester Medizin, eig. Erfahrung

Alles klar danke. Aber ne Panikattacke bekommt man ja nur wenn man vor irgendwas Angst hat und das war bei mir grad ja nicht der Fall..

0
@Eissuchti92

Nein, eine Panikattacke kann völlig ohne direkten Grund auftreten. Das muss auch gar nicht unbedingt wegen einer Angst sein. Es reicht schon irgendetwas in Dir, was Dich belastet.

Ich bekomme häufig Panikattacken und ich habe auch viele Ängste. Die Panikattacken stehen aber fast nie mit der Situation in Zusammenhang, in welcher ich mich gerade befinde, d.h. es gibt keinen Grund, weshalb die Panikattacke genau in dem Moment kommt.

In einem solchen Moment ist Ablenkung die beste Therapie. Langfristig gesehen sollte man allerdings mithilfe von Psychotherapie und/oder Psychiater die Ursache suchen.

0

Hmm, sollte es nicht Weggehen geh am besten zum Arzt er sollte mehr darüber wissen. Wenn du gar keine Luft bekommst oder nur schwer dann direkt in die Notaufnahme!!

Naja meine Mum ist grad selbst nicht fit und ich will jzt eigtl ungern in die Notaufnahme rennen..

0
@Eissuchti92

Ich meinte auch nur wenn es schlimm wird :) sonst morgen zum Arzt.

0

Was möchtest Du wissen?