Plötzlich keine Kompression?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann viele Ursachen haben, ich weiß nicht, weshalb Du Dich so auf den Zahnriemen fokussierst. Erstmal der Umstand, dass das Wasser weg ist. Darfst Du jetzt natürlich nicht einfach starten, ist klar, oder?

Könnte die Zylinderkopfdichtung sein, zum Beispiel. Deiner Schilderung meine ich entnehmen zu können, dass Du da jetzt allein sowieso nicht weiter kommen wirst.

Sprich also am besten in der Werkstatt Deines Vertrauens vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du bringst das Fahrzeug in die Werkstätte, die können den Fehler auslesen und auch reparieren, das kann viele Ursachen haben, und wenn man eine Diagnose stellen sollte, dann muss man den "Patienten" auch sehen, und das können wir hier nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar gibt es sowas, ist bei jedem (modernen) Auto aber anders.

Nur eine Werkstatt wird die genau sagen können was Defekt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kopfdichtung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?