Plötzlich kein Appetit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, man kann vom Hunger Übelkeit bekommen weil man im unterzucker ist & das durchaus Hunger auslösen kann & Übelkeit.
Ich würde dir raten wenn du nochmal so spät aufstehst trinke erstmal Wasser denn über nacht hast du ja lange nix getrunken. Dann schaust du mal weiter auf was du lust hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist normal das man nicht immer gleich viel oder wenig Hunger hat. Darüber das du an einem Tag mal etwas weniger isst würde ich mir keine Sorgen machen.

 Es kann gut sein das dir vor Hunger schlecht ist. das kenne ich auch. Ich würde dann einfach etwas Brot mit Butter oder ohne Butter essen. Keine Konfitüre darauf und Wasser ohne Kohlensäure trinken. Wenn es dir nach 2-3 Scheiben Brot immer noch nicht besser geht, dann ist dir wahrscheinlich wegen etwas anderem schlecht.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?