Plötzlich Katzenbabys! BITTE HELFEN

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Beruhigen! ;-) erst mal beruhigen! Die ist Mutter geworden und scheint sich ja auch zu kümmern. Lass sie liegen und machen. Auch die Wärmflaschen sind kein muss. Sie lebt ja in deiner vermutlich geheizten Wohnung! Ruf morgen mal den TA an und Schilder dein Problemchen! Klar kosten impfen entwurmen und Co Geld, ganz ohne frage! Frag dejnenTA, viele bieten da zb Ratenzahlung an. Vielleicht findest du auch jetzt schon neue Besitzer (nicht schon abgeben!!!) die bereit sind diese kosten für "ihr" Baby schon zu tragen. Ansonsten gibt es in großen Städten auch Tiertafeln

erstmal.. sind alle kleinen an zitzen? saugen alle. das ist wichtig

achte aufs verhalten der mama. wenn du das gefühl hast dass sie krank oder matschig wird zeig sie einem arzt. könnte dann leider sein dass bei der geburt was schiefging

hast du eine waage die so im bereich 200g genau wiegt? du musst die kleinen wiegen. sie sollten jetzt um die 100g wiegen und täglich um die 10g zunehmen. tun sie das nicht ist da was im argen.. schreib eine gewichtstabelle. wenn du probleme hast die kleinen zu unterscheiden schneide vorsichtig (! nicht in die katze schneiden) ein wenig fell an verschiedenen stellen weg. schwanzspitze, schulter.. das wächst nach und gibt dir ein unterscheidungsmerkmal

300euro ist etwas hoch gegriffen. aber teuer wirds schon werden. ich würd pro kitten wenn alles glatt geht um die 100 euro tierarztkosten einplanen (die müssen 2fach geimpft werden, 8. und 12. woche, und entwurmt) plus futter bis zur 12. woche eben

wende dich an den tierschutz, erzähle deine geschichte. evtl greifen die dir finanziell unter die arme

vermittlung der kleinen dann in wohnungshaltung nur zu zweit oder zu einer vorhandenen katze. wohnungseinzelhaltung ist nicht artgerecht. wenn du dich entschießt eins der kleinen zu behalten kastriere die mama sofort und die kinder vor der geschlechtsreife, so mit 5 monaten. es kommt leider oft vor dass mutter und kinder sich nicht mehr soo gut verstehen und früh kastrieren ist die beste chance das zu verhindern

gib den kleinen die möglichkeit von den wärmflaschen runterzukrabbeln falls ihnen zu warm werden sollte. also nur die hälfte des kartons mit wärmflasche auslegen

die mama wird in nächster zeit viel fressen. sie futtert buchstäblich für 5.. achte darauf dass sie soviel bekommt wie sie will

Eldorado1234 20.02.2014, 23:31

Vielen Dank :)

Ja ich habe vorhin mal nachgeschaut , da waren sie wohl fleißig am trinken .

Die Mama liegt ganz enspannt da . ( Als hätte sie es schon 100 mal gemacht :D )

Nein vor der 12 Woche werde ich sie auf garkeinen Fall abgeben , das kommt sowieso nicht in die Tüte .

Und die Mama , werde ich auch so gut es geht verwöhnen .

Kannst du mir ein gutes Futter für die Mami empfehlen ? Ich verfüttere immer Sheba , nur weiss ich nicht ob das auch jetzt von den Nährstoffen her ausreicht .

0
DaRi40 20.02.2014, 23:35
@Eldorado1234

Bitte hole morgen getreidefreies, fleischreiches, hochwertiges Nassfutter.

Z.B. Select Gold oder Real nature von Fressnapf. Bezahlbar und definitiv hochwertiger als Sheba

Animonda Carny ist auch nicht schlecht (wenngleich eher "mittel"wertig) .

Oder Leonardo (das aber eher im Futterhaus - weiß nicht ob Freßnapf es hat).

Und ab und an ein rohes Stück Hähnchen ist am besten, da artgerecht.

4
Margotier 20.02.2014, 23:36
@Eldorado1234

Ich verfüttere immer Sheba

Örks! Das gehört so mit zum Minderwertigsten, was man für teures Geld kaufen kann.

Für das Geld kriegt man z. B. auch Animonda Carny.

3
palusa 20.02.2014, 23:48
@Eldorado1234

hmm mir wäre ein hochwertigeres futter lieber.. hast du ein fressnapf in der nähe? schau mal nach select gold oder real nature, da kannst eig nix mit falsch amchen. das sind deren hausmarken. ansonsten haben die manchmal auch macs im angebot

wenn sie eine mäkelige fresserin ist und nur dieses eine futter nimmt das sie kennt würde ich jetzt aber auch keine umstellung machen. schau ob sie es nimmt. wenn ja ist gut, wenn nein muss sheba reichen. sie sollte jetzt nicht wenig fressen, nur weil ihr das futter suspekt ist

2
palusa 21.02.2014, 09:18

ach edith.. ganz vergessen. du sagst was von einem kleinen kind.. ist das groß genug zu verstehen dass katzenkinder zwar niedlich aussehen aber kein spielzeug sind? wenn die mama sich zu bedrängt fühlt wird sie ihren wurf irgendwohin tragen wo sie sich sicherer fühlt. sie bracuht im moment ruhe..

2

Hallo Eldorado1234,

die Katze hat ihre Jungen, so wie es aussieht, zum Glück angenommen. Ein Teil des finaziellen Risikos, Kaiserschnitt und Material für die Handaufzucht, fällt für Euch also schonmal weg.

Wende Dich an das Tierheim in Eurer Stadt oder google nach Tierschutzvereinen und Katzenhilfen und schildere dort Eure Situation. Man wir Dir bei der Vermittlung der Kitten behilflich sein.

Falls Ihr keine andere Katze habt und die Katze eine Wohnungskatze ist, braucht sie sowieso einen Artgenossen so dass ihr eins der Kitten behalten könnt/solltet (Mutter und Kitten rechtzeitig kastrieren lassen!).

Liebe Grüße

Margotier

Hallo Ihr Lieben . Es gibt Neuigkeiten :)

Ich habe heute den Tierarzt angerufen , der dann auch gleich persönlich mit seiner Ausrüstund vorbei kam damit die Kitten nicht zu sehr gestresst werden . Da wir uns schon viele Jahre kennen und theoretisch befreundet sind machte er mir ein super Angebot :D Alles in allem hätten mich die Impfungen und Entwurmungen (wenn sie soweit sind ) knapp 100 Euro pro Katze gekostet . Da ich ihm meine Lage erklärt habe , versprach er mir das ich für jede Katze nur die Impfung bezahlen muss und er mir das Geld für die Wurmkuren erlässt , wenn meine Tochter (16) ihn 2 mal im Monat den riesen Rasen mäht :) Ich denke mal er wird dann die kosten für die Wurmkuren übernehmen . Meine Tochter war Feuer und Flamme und hat dem Angebot sofort zugestimmt :)

Wir leben in einem kleinen Dorf im Saarland und da hilft meine Tochter regelmäßig den Nachbarn um ihr Taschengeld aufzubesser :)

Dann bin ich also günstig von weg gekommen.

Allerding wird er gegen den ehemaligen Besitzer vorgehen. Was auch immer das heissen mag :D

Klingt nach einem kleinen Happy End :) Achso. Übrigens sind die 4 kleinen Kitten leicht untergewichtig was aber wohl nicht weiter schlimm ist , da sie gut trinken . Ich werde sobald sich alle ein bisschen beruhigt und ausgeruht haben , mal ein paar Fotos machen und sie euch zeigen .

Und noch einmal vielen vielen dank , für eure lieben Antworten. :)

Repwf 23.02.2014, 22:18

SUPER!!! Klasse TA, schön das es solche noch gibt! Freut mich für dich und die kleinen Racker! Dann viel Spaß, Geduld und Nerven bei den herangewachsene kleinen Tigern ;-)

0

Na herzlichen Glückwunsch :) Mama kriegt das schon alleine hin, da braucht es erstmal keinen Tierarzt. Kinder kosten immer, aber so teuer ist das dann doch nicht. Denn Mama hat das richtige Futter immer dabei (aber das weißt du ja selber :) ) Lediglich das Futter für die Mutter muss etwas gehaltvoller sein. Wenn die Kleinen größer sind, dann musst du etwa 50ct. pro Tag und Katze an Futter und Katzenstreu rechnen. Mach ein paar schöne Fotos und bitte den Tierarzt die in der Praxis mit dem Hinweis "in gute Hände abzugeben" aufhängen zu dürfen. Aber 8 Wochen sollten sie schon bei der Mutter bleiben dürfen. Entwurmen kannst du die Katzen selber mit einer Tube Entwurmungspaste vom Tierarzt oder aus dem Netz. Impfen muss aber beim Tierarzt passieren.

francis1505 20.02.2014, 23:18

Besser wären 12 Wochen, da sie in der Zeit erst anfangen sich zu sozialisieren.

3

Hallo Eldorado,

darf ich fragen wo genau du herkommst? Ich frage wegen der Tierarztkosten, ich bin selbst bei der Katzenhilfe tätig und würdest du aus unserer Nähe kommen könntest du mit finanzieller Untersützung zu unserem Tierarzt gehen.

Ansonsten einfach mal informieren ob es in deiner Nähe auch eine Katzenhilfe gibt und dort deine Situation erklären.

Ein vernünftiger Tierarzt wird dir aber auch eine Ratenzahlung anbieten.

Es ist natürlich eine riesen Sauerrei vom Vorbesitzer der dich da so stehen lässt und das alles ohne ein Wort. Gibt es leider viel zu oft, da man tatsächlich nicht jeder Katze eine Schwangerschaft ansieht oder anmerkt. Selbst hier bei der Katzenhilfe passiert es hin und wieder mal das erfahrene Tierschützer nicht bemerken das ein Tier kurz vor ihrem Wurf steht.

Über das Futter wurde ja bereits alles gesagt.

Du kannst aber auch bei deinem Tierarzt anrufen ihm die Situation erklären und fragen auf was für Dinge du alles achten musst, die Helferinnen sind meistens sehr entgegenkommend und helfen dir meiner Erfahrung nach auch gerne am Telefon weiter.

Ich wünsche dir starke Nerven, denn so ein Wurf kann schon mal etwas an den Nerven zerren. Alles gute dir und deinen Wurf.

Hallo Katzenmama :-)

mach Dir nicht ganz so große Sorgen... 1.200 Euro wirst Du für die 4 Kleinen nicht ausgeben müssen. Die Grundimmunisierung muß sein, aber soooo teuer ist sie nicht.

Ruf einfach beim Tierarzt an und frage nach, dann wird es Dir in dieser Hinsicht besser gehen ;-)

Ich wünsche Dir viel Spaß mit den Süßen Miezen und laß die Mama schnell kastrieren, damit Du diese süße Überraschung nicht noch einmal erlebst.

LG klickybunti

Eldorado1234 20.02.2014, 23:13

Vielen vielen Dank :)

Das tut gut zu hören .

Ja ich werde sie auf jeden Fall so schnell wie möglich kastrieren lassen .

Kannst du mir vielleicht noch einen Tipp geben was ich noch beachten muss ? Ich kenne mich mit Katzen Nachwuchs garnicht aus :O :)

0
Repwf 20.02.2014, 23:21
@Eldorado1234

In Ruhe lassen. Nicht wundern wenn Mama mieze regelmäßig mit ihnen umzieht. Und solange bis die due Augen öffnen hast du zeit genug zu googeln und zu lesen ;-) ! Und bitte bitte bitte nicht vor der 12. Woche von der Mutter trennen! Sie werden zwar deutlich früher alleine fressen und so, aber ihr sozial verhalten lernen sie erst danach!

3

Euch allen noch einmal herzlichsten Dank :)

So eben habe ich den Verkäufer übrigens mit unterdrückter Nummer angerufen , und tadaaaaa es wurde abgenommen .

Naja jedenfalls , kam ich gerade bis zu meinem Namen , da wurde auch schon ins Telefon geschrien das ich mich nicht so anstellen soll. Es wären ja jetzt nur ein paar Katzen mehr , und ich würde ja vielleicht Glück haben und es würden nicht alle überleben .

Dann wurde aufgelegt !

Ich fass es nicht !

Morgen werde ich mich an das Ordnungsamt wenden . Er hat nämlich noch zwei weitere Katzen ( die er nicht abgeben musste ?? hö ? ) und wenn ein Mensch so eine Einstellung hat , kann man nie sicher gehen ob es den anderen beiden gut geht .

Ich bin so sauer ! Fühle mich als würde jede Sekunde jemand hinter meinem Sofa aufspringen und mir sagen das ich jetzt bei ,, Verstehen Sie Spaß " zu sehen bin .

anomar123 21.02.2014, 10:00

WAHNSINN! Was ein A.....! Also das geht ja mal garnicht. Melden würde ich das ganze auch, aber leider sind deren Möglichkeiten auch begrenzt. Schaden kann es aber nicht!

Du könntest natürlich zu einem Anwalt gehen, da er dir die Katze ja wissentlich schwanger übergeben hat und es verschwiegen hat. Aber das kostet auch alles wieder Geld und wenn er nichts hat bleibst du auf den Kosten sitzen.

Melde es einfach und dann kehr diesem Voll i dioten den Rücken zu und freu dich das Tier aus diesem Hause rausgeholt zu haben.

Alles gute

2
Repwf 21.02.2014, 12:31
@anomar123

Melden ist ja schön und gut, aber die Katze war ja "nur" tragend und nicht krank. Das ist zumindest hier in der Gegend leider nicht verboten! Das einzige was du ihm vorwerfen kannst ist die Täuschung beim Kauf in Bezug auf die kastra! Aber dann? Den Kaufvertrag wegen Täuschung rückgängig mavhen? Er müsste "die ware" zurück nehmen und gut ist... Willst du das? Ich hoffe es der Katze zuliebe nicht!

1

Also Mutter Natur hat da schon gut vorgesorgt. Anfangs werden sie von der Mutter gesäugt, da brauchst du dir keine Sorgrn machen.

Wichtig ist, dass die frischgebackene Mama jetzt die Möglichkeit bekommt, sich in Ruhe um ihre Babys zu kümmern.

Impfen und entwurmen musst du sie ganz zu Anfang gar nicht. Ob du sie dann geimpft und entwurmt abgeben möchtest bleibt dir überlassen, wobei das eigentlich auch nicht schlimm ist, wenn es nicht passiert. Außer natürlich, die Babys werden krank.

Einmal wenigstens sollte sie ein Tierarzt sie angeschaut haben, das sollte aber keine 1200€ ausmachen.

Und wenn du ihnen KEIN Kittenfutter gibst, sobald sie anfangen zu fressen, macht das gar nichts. Das füttert v. a. die Industrie ;-)

Wichtig ist auch, dass sie genug Möglichkeiten haben, ihr Geschäft zu erledigen. Das können auch erstmal Schuhkartons mit Zeitungspapier ausgelegt sein.

Heute Abend wird nicht mehr viel passieren und morgen früh besprich dich mit deinem Tierarzt. Es gibt für alles eine Lösung ;-)

palusa 20.02.2014, 23:26

gute versorgung eines kittens impliziert dass man impft und entwurmt.. bitte da nicht sparen

3
francis1505 20.02.2014, 23:35
@palusa

Meine Kleine wurde weder geimpft noch entwurmt bevor sie zu mir kam, sie ist jetzt 3 Jahre alt. Aber es ist schon richtig, eigentlich hätte es gemacht gehört.

Ich hab übrigens für einmal Impfen im Januar knapp 40€ gezahlt, pro Katze. Ist also machbar, auch wenn es ungeplant ist. Und du kannst auch ein bisschen was für sie verlangen, um zumindest die Unkosten wieder reinzubekommen.

0
palusa 21.02.2014, 00:10
@francis1505

ja ich zahl für schnupfen und seuche auch die größenordnung. ist bezahlbar. der wurf war ja zum glück klein..

1

Sorge jetzt wenigstens für Verpflegung der Tiere .Die Mutterkatze braucht sie.

Eldorado1234 20.02.2014, 23:10

Vielen dank , das werde ich auf jeden Fall machen . Gleich morgen Früh werde ich mal zum Fressnapf und da nachfragen was ich brauche .

0
Margotier 20.02.2014, 23:32
@Eldorado1234

Bitte nicht zum Fressnapf und in andere Zoohandlungen, dort wird zwar auch zum Teil das verkauft, was gebraucht wird - allerdings zum großen Teil das, was vom Produzenten zum Gewinnmachen gebraucht wird. Lasse Dich vorsichtshalber anderweitig beraten.

Natürlich finden sich bei Fressnapf etc. brauchbare Sachen! Es geht um die Beratung, die ist zu 95% in solchen Läden unbrauchbar.

2
Repwf 20.02.2014, 23:10

Womit willst du wenige Std alte Babys verpflegen? Futter für die Mutter dürfte reichen! 4 Babys schafft eine gesunde Katze eigentlich problemlos zu säugen!

1
Repwf 20.02.2014, 23:12
@Repwf

Geh lieber morgen früh zum TA bevor du dir jede Menge sinnlos zeig aufschwatzen lässt! Sorry, aber DA kannst du schnell viel Geld ausgeben!

1

Was möchtest Du wissen?