Plötzlich gelenkschmerzen Mrt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein MRT wird von der Kasse bezahlt, wenn du eine Überweisung fürs MRT bekommst. Ich glaube aber nicht, dass das notwendig ist, denn nur wenn man vorher keine eindeutige Diagnose hat (z.B. über röntgen) wird ein MRT gemacht. Da es am Knie und Ellbogen gleichzeitig ausgeht, gehe ich von unspezifischen Reizerscheinungen aus, also nix schlimmes. Nat. kann Stress sowas begünstigen. Das alles ist nat. nur eine Vermutung von mir, genau sagen kann das nur ein Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn auch der Hals und die Ohren weh tun ist es vielleicht irgendein Infekt, der auch die Gelenke beeinflusst. Als erstes wird der Arzt ein Blutbild machen..... MRT kommt nur beim Verdacht auf irgendetwas Bestimmtes ( z.B. Meniskusschaden o.ä. ) in Frage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ergänzend bei Bewegung werden die Schmerzen besser. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?