Plötzlich extreme Leere und tiefe Trauer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch wenn es Pubertätbedingt ist, darf man diese innere Leere nicht auf die leichte Schulter nehmen. Ich hab sie mit 14 'bekommen' und die hielt über 2 Jahre an, ich bin jetzt 18 und bin sie ENDLICH komplett los. Du darfst dich nicht in dein Zimmer verkriechen und drüber nachdenken, wie schlimm es doch ist. Schau lustige Videos, die dich so auch immer zum Lachen bringen, gehe viel raus, rede mit Leuten denen du vertraust offen über deine Probleme, dann wird das :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist in der Pubertät?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helfertantchen
25.10.2016, 19:57

Ja, aber so extrem hatte ich das noch nie.

0

Was möchtest Du wissen?