Plötzlich extrem trockene Haut, was tun?

5 Antworten

Dann gehe noch mal zu der Hautärztin. Wahrscheinlich hat sie Dir ein kortisonhaltiges Präparat verschrieben, weswegen Du diese Creme/Salbe nur selten und dünn auftragen darfst. Sie kann Dir sicher eine kortisonfreie Salbe/Creme empfehlen oder aufschreiben. Eventuell benötigst Du auch eine andere Creme, mit einer anderen Zusammensetzung. Aus eigener Erfahrung weuß ich, dass es, gerade bei HAuterkrankungen, lange dauern kann, bis eine dauerhafte Wirkung eintritt bzw. bis die richtige "Mischung" geunden ist.

Hallo Sarah, vermutlich benutzt Du einfach die falschen Reinigungs- und Pflegeprodukte. Zur Reinigung des Gesichts eignet sich eine rückfettende Reinigungslotion für sensible Haut ohne allergieauslösende Duft- und Konservierungsstoffe, und zur anschließenden Pflege bietet sich eine Creme speziell für trockene bis sehr trockene Haut an (z. B. Alfason Repair Creme, rezeptfrei aus der Apotheke). Verzichten solltest Du dagegen auf aggressive Seifen, Peelings und alkoholhaltige Gesichtswässer.

Alles Gute!

Dann geh noch mal zur Ärztin.

Creme für extrem trockene Haut?

Also eigentlich nur für sehr trockene Hauptstellen nicht mein ganzes Gesicht trocken, aber an manchen Stellen ist es wirklich schlimm.. Danke.

...zur Frage

Trockene Haut auch im Gesicht beim Bart - welche Creme hilf?

Hallo zusammen,

Ich habe extrem trockene Haut und suche eine Creme , wenns geht günstig, die lange die Haut feucht hält.

Danke

...zur Frage

Creme für trockene Haut im Gesicht?

Ich habe eigentlich eine gute Creme, aber wenn ich manchmal Make-Up auftrage, sieht man ein paar trockene Stellen. Ich hatte überlegt, ob ich mal eine Körperbutter von Nivea, Altera oder Alverde ausprobiere. 

Habt ihr eine gute Creme für trockene Haut, die aus dem DM-Markt oder von Rossmann ist?

...zur Frage

Extrem trockene Haut im Gesicht, Wangen

Hallo, ja das Grundproblem steht da ja schon. ;-)

also ich habe vor allem im Winter wirklich sehr trockene Haut und habe schon gefühlte tausend Feuchtigkeitscremes ausprobiert, aber vor allem, bei diesen hatte ich das gefühl es bringt rein garnichts.

Auch sehr fettige Cremes helfen nicht wirklich die trockenen stellen zu bekämpfen. Meine Haut wird schuppig und sehr rau, außerdem spannt sie und brennt. Sobald ich Make-up drauf tue wird es nur noch schlimmer, das hab ich daher schon eingestellt.

Die Apotheke hat mir Linola-Gesicht empfohlen, da wollte ich mal fragen, ob jemand damit Erfahrungen hat, ab wann sie hilft usw. , oder ob ihr andere Empfehlungen habt :-)

...zur Frage

Allergische Reaktion Pickel am Fuß?

Hallo Leute, grad eben war mein Fuss total am jucken und dann habe ich so kleine pünktchen
gesehen. Was kann es sein ?
Was muss ich tun damit die zurück gehen ?

...zur Frage

xWas sind das für Flecken?

Hey ich hab seit ein paar Tagen so komische rote Flecken am Hals (Bild) die sind auch trocken und im Gesicht hab ich auch ganz trockene Haut die dann schuppig ist:/ Ich war bei der Apotheke und die eine Frau meinte, dass die von Stress kommen können und hat mir eine Creme dagegen gegeben. Aber ich hab das Gefühl die Creme macht es nur noch schlimmer. Weis jemand was des sein kann?

Freue mich auf Antworten:)

Lg JambiWeisch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?