Was kann der Grund sein für plötzlich extrem starkes Stechen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Manche Leute haben auch einen Herzinfarkt und wissen das gar nicht, das wird dann erst später festgestellt. Den Notarzt brauchst du wohl nicht, aber wenn es dir nicht wohl ist, gibt es bei euch im Kreis oder in der Nähe sicher eine Notfallpraxis. Diese ist ja auch über Nacht geöffnet und dahin kannst du dich ja wenden, wenn du Klarheit haben möchtest.

Hallo Kemperm,

atme mal tief durch.Also das muß nichts schlimmes sein.Der Schmerz hielt also nur maximal einige Minuten an.Was meinst Du mit größtenteils?Was ist übrig geblieben an Schmerz,wo ist dieser und wie fühlt er sich an? Gleichbleibend oder pulsierend? Wenn Du keinerlei Atemprobleme hast,weder in Ruhe,noch bei Belastung,kein Schweißausbruch,in Ruhe nicht kaltschweißig,kein Beklemmungsgefühl oder nur Druckgefühl in der Brust,wird es wahrscheinlich kein Herzproblem sein.Vermutlich hast Dir einen Nerv gereizt.Die Tablette kann jedenfalls Deine Heilung nicht bewirkt haben.Dies dauert wenigstens eine halbe Stunde,nicht nur eine Minute.Solltest Du noch Probleme bekommen,darfst und sollst Du einen Notarztwagen anfordern.Egal wann .Das mal rein vorsorglich.Meß zur Sicherheit mal Deinen Blutdruck.Liebe Grüße

Ich habe solche Beschwerden relativ häufig. Im Normalfall liegt es an einem "verkrampften Zwerchfell". Sagte jedenfalls der Arzt zu mir. Wenn es rechts ist, hat es vermutlich nichts mit dem Herzen zu tun, denkt man jedenfalls. - Geh du aber auf jeden Fall mal zu deinem Hausarzt und beschreibe ihm deine Beschwerden. Vielleicht macht er ein EKG und schaut mal nach. - Falls es wieder auftreten sollte, mir half es mich nicht zu bewegen und die Stelle zu massieren. Auf keinen Fall in Panik verfallen, dann wirds schlimmer. - Andere Methode wäre, ganz tief einatmen, dass sollte sehr weh tun, aber dann hört es sofort auf. Vielleicht konnte ich dir damit ja weiterhelfen. 

Lg eva

Mit diesen Beschwerden muss man nicht unbedingt einen Herzinfarkt haben. Es könnte möglich sein,das du dir die Rippen eingeklemmt hast. Macht höllische Beschwerden wie bei einem Herzinfarkt.Das hat mir mal ein Orthopäde erzählt.Gäbe sogar Menschen die sich genau mit diesen Beschwerden ins Krankenhaus einliefern lassen,weil sie glauben einen Herzinfarkt zu haben. Dies ist aber dann meistens nicht ,sondern es wird festgestellt das sie die Rippen eingeklemmt haben.

Hey,

erstmal: lass dich von Google nicht verunsichern!

Ich habe auch ab und zu Stechen, allerdings links, was auf Verspannungen im Rückenbereich zurückzuführen ist. Es kann sein, dass du ebenfalls verspannt bist, oder dass du durch eine falsche Position einen Nerv kurzzeitig eingeklemmt hast.

Hast du noch immer Schmerzen? Wenn ja, schau doch mal einfach im Krankenhaus vorbei. Wenn nicht, kannst du ja morgen mal zum Arzt gehen. :)

Ich habe so ähnliche schmerzen manchmal. Spür mal mit deinen Fingern an deine Brust also ob dort Knochen sich falsch verrichtet haben. Wenn es der fall sein sollte haben diese Knochen Nerven eingeklemmt

ob es ein herzinfarkt war, stellt der arzt fest, nicht die freundlichen gf-user.

wenn es so schlimm war, wie du schreibst, willst du da wirklich das risiko eingehen? 

husch ins krankenhaus (von mir aus mit dem taxi)

Was möchtest Du wissen?